Titelfoto

Pilgern

Pilgern auf dem Jacobusweg durch die Lüneburger Heide

Pilgern ist eine besondere und schöne Art des Wanderns. Es ist „Beten mit den Füßen“ und es ist die Entdeckung der Langsamkeit.

Unterwegs sein, abseits öffentlicher Straßen durch Wald, Feld und Heide, um abzuschalten vom Alltag und um Ruhe in der Natur zu finden – der Jacobusweg Lüneburger Heide offenbart diese Möglichkeiten auf vielfältige Weise.

Broschüre: Pilgern auf dem Jacobusweg durch die Lüneburger Heide (PDF 8 MB)