Titelfoto
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 13 19 25 30

Pressemitteilung vom 30. Januar 2018 aus Hermannsburg

Runder Tisch Kunst, Kultur und Bildung in Hermannsburg

Wie können wir im Oberen Örtzetal gemeinsam für unsere Angebote werben?

Über 20 Aktive aus den Bereichen Kunst, Kultur und Bildung kamen Ende Januar im Evangelischen Bildungszentrum Hermannsburg an einem Runden Tisch zusammen.

Intensiver Austausch beim Runden Tisch Kunst, Kultur und Bildung der LEADER-Region Oberes Örtzetal
Intensiver Austausch beim Runden Tisch Kunst, Kultur und Bildung der LEADER-Region Oberes Örtzetal
Foto: KoRiS

Kunsthandwerker, Veranstalter von Kunstausstellungen, Theateraufführungen oder Großevents tauschten sich gemeinsam mit Bildungsstätten, Gästeführerinnen sowie Vertreterinnen und Vertreter von Vereinen und den örtlichen Tourismusbüros erstmals über ihre Angebote und deren Bewerbung in der Region Oberes Örtzetal aus.

Zum Einstieg gaben Karolin Thieleking und Elena Rautland vom Büro KoRiS für das Regionalmanagement Oberes Örtzetal einen Überblick zum LEADER-Prozess und dem regionalen Veranstaltungskalender unter www.oberes-oertzetal.de.

Anschließend diskutierten Künstler, Kulturschaffende und Einrichtungen intensiv und konstruktiv ihre Bedarfe und Möglichkeiten zur Verbesserung. „Wir haben eine Vielzahl von Ideen und Vorschlägen für die Zukunft zusammengetragen“, resümiert Thieleking. Doch nicht nur das – auch für das gegenseitige Kennenlernen und den Austausch untereinander nutzten die Teilnehmenden die Veranstaltung in Hermannsburg. Alle waren sich einig, den Kontakt zwischen den Künstlern, Kunst- und Bildungsschaffenden über die kommunalen Grenzen hinweg aufrechtzuerhalten.

Hintergrund für das Treffen ist der Zusammenschluss der Städte und Gemeinden Bergen, Faßberg, Munster, Südheide und Wietzendorf zur LEADER-Region Kulturraum Oberes Örtzetal. In der LEADER-Region arbeiten verschiedenste Akteure gemeinsam an einer zukunftsträchtigen Entwicklung an Themen wie zum Beispiel Kultur und Tourismus oder Wohnen und Mobilität.

Wer Fragen zum Runden Tisch oder Interesse an einem Austausch zu den Themen Kunst, Kultur und Bildung hat, kann sich gerne an Karen Dörrer (doerrer@koris-hannover.de) vom Regionalmanagement der LEADER-Region Oberes Örtzetal wenden: Karen Dörrer, Tel. 0511/590974-30, doerrer@koris-hannover.de.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 13 19 25 30

Zur Übersicht