Logo

Veranstaltungskalender Kulturraum Oberes Örtzetal

BergenFaßberg MunsterSüdheideWietzendorf

Detailsuche Druckausgabe Export Impressum Hilfe Eigene Veranstaltung kostenlos anmelden
Keine laufenden … Nur laufende … Alle Veranstaltungen Kurztext Bilder ausblenden
1 2 3 46 8 12 16 32 64

Veranstaltungen pro Seite




Oberes Örtzetal > Alle Kategorien • Laufende Veranstaltungen ausgeblendet


< 1 2 5 8 11 14 17 20 23 26 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 >

So, 22.09.2019 - 11:00 Uhr

Salinenplatz • Sülze

Ausgerechnet Sülze - Eine Saline auf Wanderschaft

Ausgerechnet Sülze - Eine Saline auf Wanderschaft

500 Jahre Salzgewinnung in und um Sülze

Entdecken Sie mit einer „Sülterin“ die Spuren von 500 Jahren Salzgewinnung in Sülze. Mitten im Heideort Sülze trat Salzwasser zutage. Die Menschen haben technisches und handwerkliches Geschick eingesetzt, damit die Salzgewinnung ertragreich war und der Handel mit dem „weißen Gold“ möglichst florierte. Mit der Salzgewinnung stand Sülze jahrhundertelang in Konkurrenz mit der Saline in Lüneburg.

Dauer: ca. 1 ½ Stunden
• Preis: 5,- € pro Person/Kinder (bis 12 Jahre) 3,- € (inkl. 1,- € für den Erhalt und die Weiterentwicklung der Salinenausstellung)
• Treffpunkt: Salinenplatz, 29303 Bergen OT Sülze

Gabriele Link (zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin), Tel. 05054 94070, Gabriele.Link@t-online.de


Mehr Infos KarteEmpfehlen … Merken …

So, 22.09.2019 - 14:30 Uhr

St. Urbani-Kirche • Kirchgarten 12 • Munster

Offene Kirche

Offene Kirche

Ehrenamtliche Mitarbeiter/Innen der Kirchenaufsicht stehen während dieser Zeit zur Verfügung um Fragen zur St. Urbani-Kirche beantworten und auch bei Besichtigungen zu begleiten. Herzlich willkommen!

Die St. Urbani-Kirche sowie auch die St. Martin Schafstallkirche tragen das Signet "Verlässlich geöffnete Kirche" und stehen von April bis September (oder sogar darüber hinaus) täglich allen Besuchern auch außerhalb der Gottesdienstzeiten zur Verfügung. Hier kann man still werden und verweilen, eine Kerze entzünden oder sich einfach von der Schönheit der Gebäude einfangen lassen und etwas Neues entdecken.

Dazu gibt es in der St. Urbani-Kirche noch die ehrenamtlichen Mitarbeiter/Innen der Kirchenaufsicht, die jeden Sonntag zwischen 14:30 Uhr und 16:30 Uhr gern allen Besuchern zur Verfügung stehen, um Fragen zu beantworten und viel Wissenswertes über Munsters älteste Kirche zu erzählen haben.

Ev.- Luth. Kirchengemeinde Munster, 05192 2321, KG.munster@evlka.de

www.kirchengemeinde-munster.de
Mehr Infos KarteEmpfehlen … Merken …

Di, 24.09.2019 - 08:00 Uhr

Munster Touristik • Veestherrnweg 5 • Munster

Tagesfahrt nach Hildesheim

Tagesfahrt nach Hildesheim

Nachdem sich die Domstadt vor wenigen Jahren beim Tag der Niedersachsen so überaus gastfreundlich gezeigt hat, stand für uns fest, dort soll es in Kürze einmal hingehen. Und nun ist es so weit!

Wir lassen uns die interessante Stadt von Profis zeigen und erklären und entdecken dabei bestimmt noch so manches, von dem niemand von uns wusste. Im Anschluss daran haben wir die Gruppe im Restaurant Os, das im Knochenhaueramtshaus ist, angemeldet. Selbstverständlich kann danach jeder noch ein bisschen auf eigenen Faust losziehen. Und wer das nicht möchte, für den steht gern eine Reiseleitung der Munster Touristik bereit!

Anmeldungen zu dieser Fahrt sind ab sofort und bis spätestens 09. September 2019 bei der Munster Touristik möglich.

Die Fahrt kostet 49,00 € pro Person (Busfahrt, Stadtführung, Mittagessen im Knochenhaueramtshaus und Ihre Reiseleitung).

Für alle Fahrten gelten die Bedingungen für Pauschalreisen Munster Touristik.

Munster Touristik, Veestherrnweg 5, 29633 Munster, 05192- 89980

www.munster-touristik.de
Mehr InfosEmpfehlen … Merken …

Do, 26.09.2019 - 14:00 Uhr

Hotel Helms • Altensalzkoth 7 • Eversen

Geführte Pilzwanderung auf dem Heidschnuckenweg

Geführte Pilzwanderung auf dem Heidschnuckenweg

mit Zubereitung und Pilzessen im Landhotel Helms

Entlang des Heidschnuckenweges führt Sie diese Pilzwanderung vom Forsthaus Kohlenbach in Richtung Wildeck. Unter sachkundiger Anleitung der zertifizierten Natur- und Landschaftsführerin Gabriele Link sammeln Sie leckere Speisepilze am Wegesrand. Im lichten Wald oder feuchten Moos, unter alten Buchen oder Eichen kann uns das Sammelglück hold sein. Nach ca. 2 Stunden (5 km) Streifzug durch Wald und Heide geht es mit den gesammelten Pilzen zum Landhotel Helms.

Küchenchef Alexander Helms legt sehr viel Wert auf die Verarbeitung regionaler Produkte und so erfahren Sie, wie die Pilze verarbeitet werden können.

Bitte bringen Sie festes Schuhwerk, einen Sammelkorb (keine Plastiktüte) und ein kleines Messer (Klappmesser) mit.

ANREISE: Die Wanderung startet und endet am Parkplatz des Landhotels Helms.

• Beginn: 14 Uhr | Dauer: Führung 2,5 Std., anschl. Zubereitung & Verzehr bis ca. 19 Uhr
• Preis: Erw. 24,- € p.P. | Kinder (bis 12 Jahre) 20,- € p.P. (begleitende Getränke zum Pilzgericht werden separat berechnet)
• Teilnehmerzahl: Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl bitte bis jeweils 2 Tage vor dem Termin anmelden. Max. 15 Personen
• Treffpunkt: Landhotel Helms, Altensalzkoth 7, 29303 Bergen
• Kontakt, Anmeldung & Information, Gästeführerin:
Gabriele Link, zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin, Tel. 05054 94070, Gabriele.Link@t-online.de

Gabriele Link (zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin), Tel. 05054 94070, Gabriele.Link@t-online.de


Mehr Infos KarteEmpfehlen … Merken …
< 1 2 5 8 11 14 17 20 23 26 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 >

Nach oben scrollen