Logo

Veranstaltungskalender Kulturraum Oberes Örtzetal

BergenFaßberg MunsterSüdheideWietzendorf

Detailsuche Druckausgabe Export Impressum Hilfe Eigene Veranstaltung kostenlos anmelden
Keine laufenden … Nur laufende … Alle Veranstaltungen Kurztext Bilder ausblenden
1 2 3 46 8 12 16

Veranstaltungen pro Seite




Oberes Örtzetal > Hobby und Freizeit • Laufende Veranstaltungen ausgeblendet


1 2 3 >

Sa, 25.05.2019 - 08:00 Uhr

Sporthalle • Wiesenweg • Müden (Örtze)

15. RTF im Kulturraum Oberes Örtzetal - Start in Müden (Örtze)

15. RTF im Kulturraum Oberes Örtzetal - Start in Müden (Örtze)

Die RTF Oberes Örtzetal ist eine der größten Rad-Touren-Fahrten im ländlichen Raum in Norddeutschland.

Die Gemeinden und Städte Bergen, Faßberg-Müden, Gemeinde Südheide, Munster und Wietzendorf sind die Träger dieses Radvents.

Der erste Startschuss fällt um 9:00 Uhr. Fortlaufend bis 11:00 Uhr erfolgen weitere Starts, sodass auch „Nachzügler“ sich noch auf den Weg machen können. Die Anmeldung ist schon ab 8:00 Uhr geöffnet.

Erneut wird mit bis zu 400 Freizeitsportlern und Urlaubern aus der Region und aus ganz Niedersachsen gerechnet. Wie gewohnt, sorgen die Veranstalter für die kostenfreie Verpflegungs- und Getränkeangebote an den 5 Kontrollpunkten.

Die unterschiedlichen Distanzen über 34, 49, 86, 115 und 159 km sind so angelegt, dass jeder Teilnehmer für sich die optimale Strecke aussuchen kann. Selbst unterwegs kann noch entschieden werden zwischen „nichts wie zurück“ oder „die nächste Etappe schaffen wir auch noch“.

Also Radfahrer am 25. Mai 2019: Kette fetten, Luft aufpumpen und ab nach Müden (Örtze).

MTV Müden (Örtze)


Mehr InfosEmpfehlen … Merken …

So, 26.05.2019 - 13:00 Uhr

Munster Touristik • Veestherrnweg 5 • Munster

Geführte Radtour nach Bispingen und zurück

Geführte Radtour nach Bispingen und zurück

Die Strecke führt uns von Munster auf dem Radweg an der K49 über den an der B209 zum Greifvogelgehege, wo die erste Rast geplant ist (Selbstversorger!). Von hier geht es über Wald- / Schotterwege nach Hützel und Bispingen. Durch den Wald geht es über Töpingen und Alvern zurück nach Munster. Die Strecke ist ca. 39 km lang, Dauer ca. 4,5 Stunden.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Radtourenleiter Andree Erdmann freut sich über jeden, der einen Helm trägt!

Die Teilnehmer müssen mindestens 12 Jahre alt sein!

Munster Touristik -A. Erdmann-

www.oertzeradler.de/Startseite
Mehr InfosEmpfehlen … Merken …

So, 16.06.2019 - 13:00 Uhr

Munster Touristik • Veestherrnweg 5 • Munster

Geführte Radtour nach Soltau und zurück

Geführte Radtour nach Soltau und zurück

Auf dieser Tour - Heideregion Tour 27- wird überwiegend auf asphaltierten Radwegen und Feldwegen gefahren. In Soltau wird die Innenstadt durchquert bevor es über Bassel, Penzhorn und Suroide wieder nach Munster geht. Unterwegs werden auch Pausen gemacht (Selbstversorger!).

Die Strecke ist ca. 44 km lang, Dauer ca. 4,5 Stunden.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Radtourenleiter Andree Erdmann freut sich über jeden, der einen Helm trägt!

Die Teilnehmer müssen mindestens 12 Jahre alt sein!

Munster Touristik -A. Erdmann-

www.oertzeradler.de/Startseite
Mehr InfosEmpfehlen … Merken …

Sa, 22.06.2019 - 10:00 Uhr

Deutsches Panzermuseum • Hans-Krüger-Straße 33 • Munster

Tag der offenen Luke

Tag der offenen Luke

Heute haben die Besucher die seltene Gelegenheit, einen Blick IN die Exponate zu werfen.

Unsere ehrenamtlichen Hobbykommandanten beantworten gern Ihre Fragen zu den geöffneten Fahrzeugen. Änderungen sind aus konservatorischen Gründen möglich.

Die Termine und Themen in 2019:

09.03.2019: Thementag 2. Weltkrieg: Pz III, Pz IV, Pz V, Jagdpanther, Hetzer, Sd.KFz 251

06.04.2019: Centurion u. Aukl. Centurion, Leo 1 A1 A4, Luchs

11.05.2019: Leo und PzGren: Leo 1 A5, Leo 2 A4, Marder 1 A3, Puma

22.06.2019: Panzer Jaguar 1 A3, Munga, Kraka

17.08.2019: Keiler, Biber, BrLgPz M 48, Bergeschlepper M 48, Skorpion, Dachs, BPz 1 M88

26.10.2019: Leoparden: TVM Leo 2, Leo 1 A3

09.11.2019:Thementag NVA BMP 1 | BMP 1 Ost | T-54 | T-62

Deutsches Panzermuseum Munster, Tel.: 05192 2552

www.daspanzermuseum.de
Mehr InfosEmpfehlen … Merken …
1 2 3 >

Nach oben scrollen