Logo

Veranstaltungskalender Kulturraum Oberes Örtzetal

BergenFaßberg MunsterSüdheideWietzendorf

Detailsuche Druckausgabe Export Impressum Hilfe Eigene Veranstaltung kostenlos anmelden
Keine laufenden … Nur laufende … Alle Veranstaltungen Kurztext Bilder ausblenden
1 2 3 46 8

Veranstaltungen pro Seite




Oberes Örtzetal > Konzerte und Musik • Laufende Veranstaltungen ausgeblendet


1 2 >

Sa, 28.09.2019 - 20:00 Uhr

Oase Zum Oertzetal • Danzigerstraße 74 • Munster

Konzert: An evening of Sir Elton John's Greatest Hits

Konzert: An evening of Sir Elton John's Greatest Hits

Rund zwei Stunden lang begeistert Donovan Aston das Publikum mit viel Gefühl in der Stimme und versierten Fingern am Flügel. Unter anderem spielt er Klassiker wie "Candle in the Wind", "Your Song", "Rocket Man" und "Can You Feel the Love Tonight" und viele andere Hits aus vier Jahrzehnten von einem der grössten Künstler aller Zeiten - Sir Elton John.

Zwischen den einzelnen Stücken gibt es immer wieder Hintergrundinformationen zur Entstehungsgeschichte der Songs. "Mit der Show erfülle ich mir einen lange gehegten Traum. Elton John ist einer meiner großen musikalischen Vorbilder" erklärt Donovan Aston.

Kartenvorverkauf ab sofort in der Munster Touristik, Tickets kosten 14,00 € pro Person!

EAS, Hr. Zappe, Tel. 05192 9826 2320


Mehr Infos KarteEmpfehlen … Merken …

So, 29.09.2019 - 17:00 Uhr

St. Lamberti Kirche • Am Friedensplatz 2 • Bergen

Noah und die Sintflut

Noah und die Sintflut

Kinderchöre gestalten Musical „Noah und die Sintflut“ in St. Lamberti
Am Sonntag, 29.09. wird um 17 Uhr das Musical : “ Noah und die Sintflut“ von Karl-Peter Chilla in der St. Lamberti -Kirche in Bergen aufgeführt. Nach dem aktuellen Theaterstück, „An der Arche um acht“ , das von einer Mädchengruppe der Gemeinde mit Vikarin Henrieke Koch auf die Bühne gebracht wurde, steht jetzt eine musikalische und inhaltlich erweiterte spannende Adaption der alttestamentarischen Sintflutgeschichte auf dem Programm.
Über 50 Kinder aus den 3 Kinderchören von St. Lamberti im Alter zwischen 4-15 Jahren proben seit Februar und im Mai schon bei einer Intensiv-Chorfreizeit unter der Leitung von Kantorin Angela Morgenroth. Die älteren „Lamberteenies“ übernehmen die Solo- und Sprechrollen, alle anderen Kinder sind als Tiere verkleidet und singen begeistert die rhythmisch unterschiedlich gestalteten Lieder mit. Angela Morgenroth am Klavier, Britta Lisch (Altsaxofon) und Christa Meyerhof (Conga- Percussion) sind für den Instrumentalpart verantwortlich. Bianca Klück und ein Team aus Jugendlichen sind für Kostüme und Bühne und für die Betreuung der Kleinsten im Einsatz.

Dieses Musical verbindet den bekannten Bibeltext des Mose- Berichts gewissermaßen „interreligiös“ mit Sichtweisen anderer Religionen , naturwissenschaftliche Erkenntnissen, kritische Fragen zum Geschehen sowie mit einer spritzigen Handlung und mitreißender Musik. So erfährt man von den die 3 Erzengeln Uriel, Gabriel und Michael, die uns auch die chinesische, indische und orientalische Überlieferung erzählen und auf Fragen über Noah und die Arche antworten.
Der Eintritt kostet 5 €, als gesamte Familie 15 €. Das Programmheft gibt es umsonst an der Kasse dazu. Ab 16:30 ist Einlass.

Kirchengemeinde St. Lamberti, Kantorin Angela MorgenrothWolfgang Hertwig


Mehr Infos KarteEmpfehlen … Merken …

Sa, 26.10.2019 - 19:00 Uhr

Glashaus der Gärtnerei Behn, Brandenbusch 7

ARTcalluna-Intermezzo: JEUX FLORAUX – BLUMENSPIELE

ARTcalluna-Intermezzo: JEUX FLORAUX – BLUMENSPIELE

Original-Gedichte in französischer Sprache, Lesung, Klarinette: Bruno Legeai
Deutsche Übersetzung/Adaptation, Lesung, Gesang: Cornelia Wiest

Gegründet im Jahr 1323 in Toulouse (Frankreich), veranstaltete die „Académie des Jeux Floraux“ in jedem Jahr einen literarischen Wettstreit, bei dem das schönste Gedicht mit einer goldenen Blume ausgezeichnet wurde.

Cornelia & Bruno werden in eigenwilliger Weise eigene Gedichte und Prosa vortragen. Bruno, der Philosophie und Musik studierte und in Nantes/Frankreich geboren wurde, wird seine Texte in seiner Heimatsprache Französisch vortragen. Einzigartig ins Deutsche übertragen werden sie von Cornelia, die französisch/deutsche Literatur in Tübingen studierte.

Florale Bilder von Silke Häußler

Begleitend findet eine farbenfrohe Ausstellung floraler Bilder von Silke Häußler statt. Dem Betrachter bietet sich die Möglichkeit vor der düsteren Jahreszeit noch einmal Farbe zu tanken.

Der Farbauftrag erfolgte mit Tempera- und Abtönfarbe ohne weitere Hilfsmittel, allein durch die Bewegung der Hände und Finger auf dem Untergrund. Dadurch sind sie wahre Farbimprovisationen der Seele, die den Betrachter unmittelbar berühren und vielleicht ein bisschen die Lust des Einzelnen wecken, auf diese leichte, spielerische Art und Weise selbst einmal in die Welt der eigenen Farben abtauchen zu wollen.

Die großformatigen Bilder werden überwiegend so dargestellt, wie sie auch entstanden sind, nämlich an der Malwand, die aus ausrangierten, alten Türen besteht wie sie auch im Gruppenmalraum bei Frau Häußler verwendet wurden.

Kunst & Kultur über das ganze Jahr
Neben unserem ARTcalluna-Festival, welches alle zwei Jahre im August stattfindet, möchten wir mit dem ARTcalluna-Intermezzo einzelne Kunst- und Kulturveranstaltungen in unregelmäßiger Folge anbieten.
An diesem herbstlichen Abend möchten wir bei gekühlten Getränken und Snacks mit euch Kunst und Kultur genießen und ins Gespräch kommen.

Vorverkauf
Karten für 12 € gibt es ab 1. Oktober an folgenden Vorverkaufsstellen:
Hermannsburg: Gärtnerei Behn, Ludwig-Harms-Haus
Müden: Pressefachgeschäft Peters, Dorfladen „Tante Hanna“

ARTcalluna e.V.

www.art-calluna.de
Mehr InfosEmpfehlen … Merken …

Fr, 01.11.2019 - 20:00 Uhr

Gasthaus Niedersachsen • Dorfstraße 11 • Eversen

Blasorchester Salinia - Made in Germany

Blasorchester Salinia - Made in Germany

Das Blasorchester Salinia lädt zum Konzertabend in das Gasthaus Niedersachsen in Eversen ein. Weitere Informationen folgen.

Blasorchester Salinia Sülze e.V.

www.salinia.de
Mehr Infos KarteEmpfehlen … Merken …
1 2 >

Nach oben scrollen