Logo

Veranstaltungskalender Kulturraum Oberes Örtzetal

BergenFaßberg MunsterSüdheideWietzendorf

Detailsuche Druckausgabe Export Impressum Hilfe Eigene Veranstaltung kostenlos anmelden
Keine laufenden … Nur laufende … Alle Veranstaltungen Kurztext Bilder ausblenden
2 3



Oberes Örtzetal > Infoveranstaltungen • Laufende Veranstaltungen ausgeblendet


So, 20.01.2019 - 10:00 Uhr

Evangelische Freikirche • Horstweg 6 • Bergen

Ein Freispruch erster Klasse

Ein Freispruch erster Klasse

!! SIMULTANEOUS TRANSLATION INTO ENGLISH ON DEMAND !!
Steht jemand vor Gericht und wird "mangels Beweisen" freigesprochen, nennt man das einen Freispruch zweiter Klasse. Es bleibt immer, wie die Schwaben sagen, "ein Geschmäckle". Wenn alle Menschen eines Tages im nächsten Leben vor Gottes Richterstuhl stehen, werden sich alle einen Freispruch erster Klasse wünschen - ohne wenn und aber.

Die Vorbereitung darauf erfolgt in diesem Leben. Pastor Norberto Hort geht diesen Fragen nach: Wie lautet Gottes URTEIL über uns Menschen? Warum werden wir anderen gegenüber so schnell zu ANKLÄGERN (man werfe nur einen Blick auf die Kommentare in den Sozialen Medien)? Was kann ich tun, wenn ich mich in der Rolle des/der ANGEKLAGTEN wiederfinde? Und wie lautet unser AUFTRAG, wenn wir wirklich freigesprochen worden sind?

Auch an diesem Sonntag im Angebot: Kurzer Austausch über die gehörten Gedanken bei Snacks und Getränken. Sie sind herzlich willkommen! ENGLISH SPEAKERS WARMLY WELCOME.

Evangelische Freikirche, Horstweg 6, 29303 Bergen

www.gego-bergen.de/
Mehr Infos Karte Empfehlen …

Do, 28.02.2019 - 19:00 Uhr

Standesamt • Deichend 3 • Bergen

Treffen der Kindertagespflegepersonen

Treffen der Kindertagespflegepersonen

Am Donnerstag, dem 28. Februar 2019 findet um 19:00 Uhr im Standesamt der Stadt Bergen, Deichend 3, das erste Jahrestreffen im Bereich Kindertagespflege für Bergen und Lohheide statt.
Die Stadt Bergen bietet allen aktiven Kindertagespflegepersonen auf Einladung regelmäßig Austauschtreffen in Zusammenarbeit mit dem Familien- und Seniorenservicebüro (FSSB) in Bergen an.
Die Jugendämter vom Landkreis und der Stadt Celle bieten jährlich in Zusammenarbeit mit einem Kooperationspartner -aktuell ist dies die Familienbildungsstätte (FABI) – in regelmäßigen Abständen Qualifizierungskurse für angehende Kindertagespflegepersonen an. Die Maßnahme erstreckt sich in der Regel über 300 Unterrichtseinheiten. Themen sind u.a. die rechtlichen und finanziellen Grundlagen der Kindertagespflege, Aufgaben und Alltag der Tagesmutter / des Tagesvaters oder der Erstkontakt mit den Eltern. Darüber hinaus wird ein Praktikum in einer Kindertagesstätte Ihrer Wahl erwartet. Alternativ kann dies auch in einer Kindertagespflegestelle absolviert werden. Zur Information über künftige Qualifizierungsangebote wenden Sie sich bitte gern über das Familienbüro vom Landkreis Celle an Frau Simone Kusior, Tel. 05141-91635 oder per Mail an: Simone.Kusior@lkcelle.de.
Sind auch Sie daran interessiert, mehr über das Tätigkeitsfeld im Bereich der Kindertagespflege zu erfahren? Dann kommen Sie gerne zu unserem nächsten Treffen oder informieren Sie sich direkt bei den Mitarbeiterinnen im Familien- und Seniorenservicebüro der Stadt Bergen. Die Kontakte und Sprechzeiten sowie unsere Angebote etc. finden Sie auch auf der Homepage der Stadt Bergen http://www.bergen-online.de (Leben und Freizeit/Einrichtungen).

Stadt Bergen, Familien-und Seniorenservicebüro

www.bergen-online.de
Mehr Infos Karte Empfehlen … Merken …
Nach oben