Logo

Veranstaltungskalender Kulturraum Oberes Örtzetal

BergenFaßberg MunsterSüdheideWietzendorf

Detailsuche Liste Export Impressum Hilfe Eigene Veranstaltung kostenlos anmelden
Keine laufenden … Nur laufende … Alle Veranstaltungen Kurztext Bilder ausblenden
2 3 4 6 8 12 16 32 64



Oberes Örtzetal > Alle Kategorien • Laufende Veranstaltungen ausgeblendet


1 2

Mi, 26.09.2018 - 19:00 Uhr

Frauen- und Mütterzentrum Bergen • Tummers Twiete 5 • Bergen

Literaturkreis "Lesesessel"

Treffen jeden 3.Mittwoch im Monat.

frauen und mütterzentrum bergen


Mehr Infos Karte Empfehlen …

Do, 27.09.2018 - 14:00 Uhr

Hotel Helms • Altensalzkoth 7 • Eversen

Geführte Pilzwanderung

Geführte Pilzwanderung

Unterwegs auf dem Heidschnuckenweg führt Sie diese Pilzwanderung vom Forsthaus Kohlenbach in Richtung Wildeck. Unter sachkundiger Anleitung der zertifizierten Natur- und Landschaftsführerin Gabriele Link sammeln Sie leckere Speisepilze am Wegesrand des Heidschnuckenwegs.

Nach circa 2 Stunden und 5 Kilometern Streifzug durch Wald und Heide rund um das Forsthaus Kohlenbach geht es mit hoffentlich gut gefüllten Pflückkörben zum Landhotel Helms in Altensalzkoth. Küchenchef Alexander Helms legt sehr viel Wert auf die Verarbeitung regionaler Produkte und so erfahren Sie wie die Pilze verarbeitet werden können und bereiten gemeinsam ein köstliches Pilzgericht zu, optimalerweise aus Ihrem Sammelerfolg.

Bitte bringen Sie für die spannende Tour durch den Wald festes Schuhwerk, einen Sammelkorb (keine Plastiktüte) und ein kleines Messer (Klappmesser) mit.

Hinweis: Die Wanderung startet und endet am Parkplatz des Landhotels Helms. Empfohlen wird die Anreise mit dem Pkw, da noch eine kurze Strecke, ca. 4 km bis nach Kohlenbach mit dem PKW zurückgelegt werden muss. Sollten Sie mit dem Bus, CeBus Linie 200 ab Celle Schlossplatz, anreisen, wird eine Mitfahrgelegenheit möglich sein. Parkplätze sind am Landhotel Helms ausreichend vorhanden.

Gabriele Link, Tel. 05054 94070, E-Mail: Gabriele.Link@t-online.de


Mehr Infos Karte Empfehlen …

Fr, 28.09.2018 - 20:00 Uhr

Stadthaus • Lange Straße 1 • Bergen

10. Blues & Boogie Night Bergen

10. Blues & Boogie Night Bergen

Die Blues & Boogie Night Bergen feiert ihren 10. Geburtstag. Das wird natürlich ordentlich gefeiert - die musikalischen Highlights werden schon ganz bald bekanntgegeben.
u.a. mit Frank Muschalle, EB Davis & The Superband, Kat Baloun und natürlich Jan Fischer.

Alle Plätze VVK € 20,-
Mitglieder VVK € 16,-
Abendkasse alle Plätze plus 2 €

http://www.kulturkreis-bergen.de

Kulturkreis Bergen e.V.

www.kulturkreis-bergen.de
Mehr Infos Karte Empfehlen … Merken …

Sa, 29.09.2018 - 09:30 Uhr

Auteriver Platz • Hermannsburg

"Südheide hintenrum" – geführte Geländewagentour

"Südheide hintenrum" – geführte Geländewagentour

Dutzende Kilometer auf den typischen Heidesandpisten geht die Reise durch Wälder, über Heideflächen oder aber auch durch die Feldmark. Befestigte Straßen werden weitmöglichst vermieden – und je nach Zusammensetzung der Gruppe oder in Abhängigkeit vom wetterbedingten Zustand der Waldwege, die im Übrigen ausnahmslos für den öffentlichen Verkehr freigegeben sind, variieren die Routenführungen und die Schwierigkeitsgrade.

Hier findet der erfahrene Offroader, aber auch der Einsteiger mit seinem SUV, bestimmt die richtige Kombination aus Spaß und Abenteuer – und das Ganze mit einer gehörigen Portion Informationen über unsere Schöne Region.

Vor jeder Tour findet ein ausführliches Fahrerbriefing statt, in dessen Verlauf die Teilnehmer selbstverständlich auch dafür sensibilisiert werden, dass es sich um eine der letzten großflächigen Naturregionen handelt. Rücksichtnahme auf die Tierwelt, aber auch auf andere Besucher, Wanderer, Radler und Reiter, sind hierbei oberstes Gebot!

Ortskundige und erfahrene Führer, die die Region wie ihre „Hosentasche“ kennen, werden Ihnen einzelne Stationen mit Ihren Vorträgen näher bringen. Sie werden erstaunt sein, welche Artenvielfalt sich in unserer schönen Heimat finden lässt. Aber auch Historisches kommt nicht zu kurz: lassen Sie sich von den Geschichten der alten Heidjer verzaubern!

Natürlich bieten die Touren auch kulinarische Zwischenstops: ein riesiges Stück Torte, ein vegetarisches Mittaggericht oder Wildspezialitäten der Region: je nach Tour werden Restaurants und Cafés besucht und laden sie gerne zu einer Rast ein!

Weitere Informationen und Anmeldungen in der Tourist Information Hermannsburg, Tel.: 0 50 52 / 65-47

Örtze-Ring Hermannsburg e.V.

www.oertze-ring.de
Mehr Infos Empfehlen … Merken …

Sa, 29.09.2018 - 10:00 Uhr

Salinenplatz • Sülze

Ausgerechnet Sülze - Eine Saline auf Wanderschaft

Ausgerechnet Sülze - Eine Saline auf Wanderschaft

Auf Spurensuche mit der Sülterin Gaby.
Eine Radwanderung auf den Spuren der Salzgewinnung in und um Sülze.
Salzsieder, Torfstecher, Schmiede und Stellmacher, Salzschreiber und Salzfahrer und viele mehr prägten 500 Jahre das Leben im Heidedorf Sülze. Zwanzig Generationen haben in und um Sülze für die Salzgewinnung gearbeitet. Obwohl die Saline vor rund 150 Jahren aufgegeben wurde, sind auch heute noch die Spuren dieser Epoche zu finden; allerdings nicht auf den ersten Blick!

Entdecken Sie mit der waschechten Sülterin und zertifizierten Natur- und Landschaftsführerin Gabriele Link die Schätze dieses Wirtschaftszweiges in der einzigartigen Kulturlandlandschaft im Naturpark Südheide.

Auf gut befestigten Wegen fahren Sie circa 25 km durch Feld, Wald und Flur.

Gabriele Link, Tel. 05054 94070, E-Mail: Gabriele.Link@t-online.de


Mehr Infos Karte Empfehlen … Merken …

Sa, 29.09.2018 - 11:00 Uhr bis So, 30.09.2018 - 02:45 Uhr

Ortskern • Wietzendorf

45. Honigfest in Wietzendorf

45. Honigfest in Wietzendorf

45. Honigfest in Wietzendorf

Auch in diesem Jahr findet wieder das all bekannte Wietzendorfer Honigfest am letzten vollen Wochenende im September statt.
Zum 45. Honigfest in Wietzendorf am 29.und 30. September werden wieder einige tausend Gäste erwartet, die in diesem Jahr mit einigen Highlights rechnen können.

Insgesamt mehr als 100 Aussteller beleben die Wietzendorfer Ortsmitte rund um den Rathausplatz mit einem vielfältigen Angebot. Themenbereiche wie Kunsthandwerk, Kinderland, Speisen & Getränke, Weinwelten sowie Information und Wissenswertes erwartet die Gäste. Rund um das Thema Honig und Bienenwelten beleben ausgewiesene Stände, Verkostungen und Walking Acts die Veranstaltung.

Der Verkehrsverein bespielt an beiden Festtagen 2 Bühnen mit einem vielfältigen Programm aus Musik und Tanz für Jung und Alt.
Die vielen teilnehmenden Vereine, Organisationen und Aussteller bieten Altbewährtes und einiges Neue an.

Während der Eröffnung am Samstag, den 29. September um 11.00 Uhr auf der Hauptbühne wird wieder der begehrte Harkenorden an eine verdiente Wietzendorfer Persönlichkeit verliehen. In den Straßen gibt es viele Aktivitäten und Attraktionen. Des weiteres startet ab 19.30 Uhr wieder der Kinderlaternenumzug auf dem Schulhof. Am Sonntag, den 30. September geht es bereits um 10.00 Uhr mit dem beliebten plattdeutschen Gottesdienst mit dem Kirchenchor in der St. Jakobi Kirche los.

An beiden Festtagen gibt es auf der Hauptbühne eine Präsentation und Verkostung des neuen handgemachten Likörs mit Wietzendorfer Heide-Honig. Eine tolle Aktion, mit der durch die großzügige Unterstützung der Mitwirkenden wieder ein Highlight in der Gemeinde Wietzendorf gesetzt wurde.

Des weiteres gibt es tolle Aktionen für Kinder wie z.B. Kinderflohmarkt im Kinderland an der Kirche sowie ein Kinderprogramm der hiesigen Kindertagesstätten und des Schulvereins. Zauberkünstler und Gaukler lassen Kinderherzen höher schlagen.

Der Eintritt auf die Festmeile in der Wietzendorfer Ortsmitte beträgt 4,00 € pro Tag. Kinder bis 14 Jahre erhalten freien Eintritt. Vorverkaufskarten erhalten Sie zum Vorzugspreis von 6,00 € für beide Festtage in der Wietzendorf Touristik, Über der Brücke 1 auf dem Peetshof in Wietzendorf.

Das Wietzendorfer Honigfest ist eines der vielfältigsten und unterhaltsamsten Feste in der Lüneburger Heide und ein echtes Highlight zum Abschluss einer erfolgreichen Saison mit vielen Gästen und tollen Veranstaltungen.

Wietzendorf Touristik
Andrea Staack
Über der Brücke 1
29649 Wietzendorf
Tel. 05196-2190
Mail: verkehrsverein@wietzendorf.de

Verkehrsverein Wietzendorf e. V

www.wietzendorf.de
Mehr Infos Empfehlen … Merken …

Sa, 29.09.2018 - 14:00 Uhr

Frauen- und Mütterzentrum Bergen • Tummers Twiete 5 • Bergen

Boule

der letzte Samstag im Monat gehört dem Boulen. Wir treffen uns um 14:00 (bei trockenem Wetter) am Kirchberg. Anschließend,wer Lust hat, Kaffeetrinken in der Müze . Jede Frau kann mitmachen.

frauen und mütterzentrum bergen


Mehr Infos Karte Empfehlen … Merken …

So, 30.09.2018 - 10:00 Uhr

Ortskern • Wietzendorf

45. Honigfest in Wietzendorf

45. Honigfest in Wietzendorf

45. Honigfest in Wietzendorf

Auch in diesem Jahr findet wieder das all bekannte Wietzendorfer Honigfest am letzten vollen Wochenende im September statt.
Zum 45. Honigfest in Wietzendorf am 29.und 30. September werden wieder einige tausend Gäste erwartet, die in diesem Jahr mit einigen Highlights rechnen können.

Insgesamt mehr als 100 Aussteller beleben die Wietzendorfer Ortsmitte rund um den Rathausplatz mit einem vielfältigen Angebot. Themenbereiche wie Kunsthandwerk, Kinderland, Speisen & Getränke, Weinwelten sowie Information und Wissenswertes erwartet die Gäste. Rund um das Thema Honig und Bienenwelten beleben ausgewiesene Stände, Verkostungen und Walking Acts die Veranstaltung.

Der Verkehrsverein bespielt an beiden Festtagen 2 Bühnen mit einem vielfältigen Programm aus Musik und Tanz für Jung und Alt.
Die vielen teilnehmenden Vereine, Organisationen und Aussteller bieten Altbewährtes und einiges Neue an.

Während der Eröffnung am Samstag, den 29. September um 11.00 Uhr auf der Hauptbühne wird wieder der begehrte Harkenorden an eine verdiente Wietzendorfer Persönlichkeit verliehen. In den Straßen gibt es viele Aktivitäten und Attraktionen. Des weiteres startet ab 19.30 Uhr wieder der Kinderlaternenumzug auf dem Schulhof. Am Sonntag, den 30. September geht es bereits um 10.00 Uhr mit dem beliebten plattdeutschen Gottesdienst mit dem Kirchenchor in der St. Jakobi Kirche los.

An beiden Festtagen gibt es auf der Hauptbühne eine Präsentation und Verkostung des neuen handgemachten Likörs mit Wietzendorfer Heide-Honig. Eine tolle Aktion, mit der durch die großzügige Unterstützung der Mitwirkenden wieder ein Highlight in der Gemeinde Wietzendorf gesetzt wurde.

Des weiteres gibt es tolle Aktionen für Kinder wie z.B. Kinderflohmarkt im Kinderland an der Kirche sowie ein Kinderprogramm der hiesigen Kindertagesstätten und des Schulvereins. Zauberkünstler und Gaukler lassen Kinderherzen höher schlagen.

Der Eintritt auf die Festmeile in der Wietzendorfer Ortsmitte beträgt 4,00 € pro Tag. Kinder bis 14 Jahre erhalten freien Eintritt. Vorverkaufskarten erhalten Sie zum Vorzugspreis von 6,00 € für beide Festtage in der Wietzendorf Touristik, Über der Brücke 1 auf dem Peetshof in Wietzendorf.

Das Wietzendorfer Honigfest ist eines der vielfältigsten und unterhaltsamsten Feste in der Lüneburger Heide und ein echtes Highlight zum Abschluss einer erfolgreichen Saison mit vielen Gästen und tollen Veranstaltungen.

Wietzendorf Touristik
Andrea Staack
Über der Brücke 1
29649 Wietzendorf
Tel. 05196-2190
Mail: verkehrsverein@wietzendorf.de

Verkehrsverein Wietzendorf e. V

www.wietzendorf.de
Mehr Infos Empfehlen … Merken …

So, 30.09.2018 - 11:00 Uhr

Salinenplatz • Sülze

Ausgerechnet Sülze - Eine Saline auf Wanderschaft

Ausgerechnet Sülze - Eine Saline auf Wanderschaft

Auf Spurensuche - Salinenführung mit der Sülterin Gaby in Sülze.

Salzsieder, Torfstecher, Schmiede und Stellmacher, Salzschreiber und Salzfahrer und viele mehr prägten 500 Jahre das Leben im Heidedorf Sülze. Zwanzig Generationen haben in und um Sülze für die Salzgewinnung gearbeitet. Obwohl die Saline vor rund 150 Jahren aufgegeben wurde, sind auch heute noch die Spuren dieser Epoche zu finden; allerdings nicht auf den ersten Blick!

Entdecken Sie mit der waschechten Sülterin und zertifizierten Natur- und Landschaftsführerin Gabriele Link die Schätze dieses Wirtschaftszweiges bei einem Dorfspaziergang in Sülze.

Gabriele Link, Tel. 05054 94070, E-Mail: Gabriele.Link@t-online.de


Mehr Infos Karte Empfehlen … Merken …

So, 30.09.2018 - 13:00 Uhr

Jugendherberge • Wiesenweg 32 • Müden (Örtze)

Herbstkrone schmücken und aufstellen

Herbstkrone schmücken und aufstellen

Es ist mal wieder so weit. Wir benötigen Eure Hilfe, damit wir die prächtige Herbstkrone arbeiten und aufstellen können. Dazu treffen wir uns in diesem Jahr an der Jugendherberge in Müden. In Verbindung mit dem Backofenfest ist es diesmal so vom Verkehrsverein geplant. Wir benötigen viel Eichenlaub, Grünzeug und natürlich viel Blühendes aus der Natur oder dem Garten

Ilona Kellmann und TeamIlonI


Mehr Infos Karte Empfehlen … Merken …

So, 30.09.2018 - 14:30 Uhr

St. Urbani-Kirche • Kirchgarten 12 • Munster

Geöffnete Kirche mit Führung

Geöffnete Kirche mit Führung

Die St. Urbani- Kirche in Munsters Altdorf zählt zu den schönsten alten Heidekirchen. Wenige Teile des ersten steinernen Kirchbaus aus dem 13. Jahrhundert sind noch erhalten. Der Turm kann die schwere Glocke nicht tragen, so wurde ein hölzerner Glockenturm neben die Kirche gesetzt. 1881 wurde die Kirche um das Querschiff im neugotischen Stil erweitert. Das Innere der Kirche zeigt sich heute als gotischer Raum, den niedrige Spitzbögen mit Querrippen auf vierkantigen Pfeilern überspannen. Mittelpunkt des harmonischen Raums ist der geschnitzte Flügelaltar aus dem 15. Jahrhundert. Das bronzene Taufbecken stammt aus dem Jahr 1432.
©

Zur genannten Uhrzeit stehen Ihnen ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zur Verfügung, die Ihnen alle Fragen bezüglich der Kirche beantworten!

Ev.- luth. Kirchemgemeinde Munster, Tel.: 05192 2321, kg.munster@evlka.de

www.kirchengemeinde-munster.de
Mehr Infos Karte Empfehlen … Merken …

Mo, 01.10.2018 - 15:00 Uhr

Frauen- und Mütterzentrum Bergen • Tummers Twiete 5 • Bergen

Treff der Generationen.

Jeden Montag trifft sich unsere Frauengruppe

frauen und mütterzentrum bergen


Mehr Infos Karte Empfehlen … Merken …

Di, 02.10.2018 - 09:00 Uhr

Frauen- und Mütterzentrum Bergen • Tummers Twiete 5 • Bergen

Frühstück für Frauen

Jeden Dienstag und Donnerstag

frauen und mütterzentrum bergen


Mehr Infos Karte Empfehlen … Merken …

Di, 02.10.2018 - 11:00 Uhr

Frauen- und Mütterzentrum Bergen • Tummers Twiete 5 • Bergen

Sprechzeiten der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Bergen.

Jeden Dienstagvormittag ist das Büro der Gleichstellungsbeauftragten geöffnet.

frauen und mütterzentrum bergen


Mehr Infos Karte Empfehlen … Merken …

Di, 02.10.2018 - 16:00 Uhr

Frauen- und Mütterzentrum Bergen • Tummers Twiete 5 • Bergen

Mutter/ Kindgruppe

NEU!! Wir treffen uns jeden Dienstag in der Krabbelgruppe !Infos in der Müze

frauen und mütterzentrum bergen


Mehr Infos Karte Empfehlen … Merken …

Di, 02.10.2018 - 17:00 Uhr bis So, 14.10.2018 - 21:30 Uhr

OASE Haus Schlichternheide • Große Horststraße 20 • Faßberg

Ost Spezialitäten

Ost Spezialitäten

Essen wie zu Erichs Zeiten.

OASE - Haus Schlichterhneide

www.oase-fassberg.de
Mehr Infos Karte Empfehlen … Merken …

Mi, 03.10.2018 - 14:00 Uhr

Imbiss am Funkturm, Becklinger Str. 2, 29303 Bergen OT Wardböhmen • Wardböhmen • Wardböhmen

Das Becklinger Moor - eine Landschaft im Umbruch

Das Becklinger Moor - eine Landschaft im Umbruch

Naturkundlicher Spaziergang durch das Becklinger Moor

Erleben Sie bei einem naturkundlichen Spaziergang einen Teil des etwa 4500 Jahre alten Hochmoores. Sie erklimmen den 2013 errichteten Heinrich-Eggers-Aussichtsturm mit einer Höhe von 8,44 mtr. Von der Beobachtungsplattform des Turmes haben Sie einen weiten Blick in das Naturschutzgebiet "Großes Moor bei Becklingen".
Genießen Sie die Ruhe und Ungestörtheit der Moorlandschaft, die durch die Renaturierung seit 2006 mit ihrer einzigartigen Flora und Fauna wieder entstanden ist.
Witterungsbedingte Kleidung und geeignetes Schuhwerk sind zu empfehlen. Gummistiefel sind nicht erforderlich.

Infos und Termine
Tag der Deutschen Einheit 03.10.2018 Beginn: 14 Uhr

Dauer: ca. 2 Std.

Preis: Erwachsene 7,- € p.P / Kinder ab 7 Jahren 3,- € p.P.
Treffpunkt: Imbiss am Funkturm, Becklinger Str. 2, 29303 Bergen OT Wardböhmen direkt an der B3 (Wir bilden dort Fahrgemeinschaften Richtung Moor)

Kontakt & Anmeldung:
Simone Groothuis, Tel.05051-9808298, S.Groothuis@t-online.de
Kurzfristige Anmeldungen unter Handy 0176 32193820
Mo. – Fr. auch möglich über: Tourismus Bergen e.V., Deichend 3-7, 29303 Bergen Tel. 05051-479-64, Heike.Thumann@bergen-online.de
Gästeführerin: Simone Groothuis
(Veranstalter: Simone Groothuis – zertifizierte Natur-und Landschaftsführerin)
Simone Groothuis

Simone Groothuis


Mehr Infos Empfehlen … Merken …

Mi, 03.10.2018 - 15:00 Uhr

Frauen- und Mütterzentrum Bergen • Tummers Twiete 5 • Bergen

kratives Gestalten

Jeden Mittwoch findet unser kreatives Gestalten statt. Einfach vorbeikommen und mitmachen

frauen und mütterzentrum bergen


Mehr Infos Karte Empfehlen … Merken …

Do, 04.10.2018 - 09:00 Uhr

Frauen- und Mütterzentrum Bergen • Tummers Twiete 5 • Bergen

Frühstück für jede Frau

Gemütliche Frühstücksrunde!Für jede Frau

frauen und mütterzentrum bergen


Mehr Infos Karte Empfehlen … Merken …

Do, 04.10.2018 - 14:00 Uhr

Hotel Helms • Altensalzkoth 7 • Eversen

Geführte Pilzwanderung

Geführte Pilzwanderung

Unterwegs auf dem Heidschnuckenweg führt Sie diese Pilzwanderung vom Forsthaus Kohlenbach in Richtung Wildeck. Unter sachkundiger Anleitung der zertifizierten Natur- und Landschaftsführerin Gabriele Link sammeln Sie leckere Speisepilze am Wegesrand des Heidschnuckenwegs.

Nach circa 2 Stunden und 5 Kilometern Streifzug durch Wald und Heide rund um das Forsthaus Kohlenbach geht es mit hoffentlich gut gefüllten Pflückkörben zum Landhotel Helms in Altensalzkoth. Küchenchef Alexander Helms legt sehr viel Wert auf die Verarbeitung regionaler Produkte und so erfahren Sie wie die Pilze verarbeitet werden können und bereiten gemeinsam ein köstliches Pilzgericht zu, optimalerweise aus Ihrem Sammelerfolg.

Bitte bringen Sie für die spannende Tour durch den Wald festes Schuhwerk, einen Sammelkorb (keine Plastiktüte) und ein kleines Messer (Klappmesser) mit.

Hinweis: Die Wanderung startet und endet am Parkplatz des Landhotels Helms. Empfohlen wird die Anreise mit dem Pkw, da noch eine kurze Strecke, ca. 4 km bis nach Kohlenbach mit dem PKW zurückgelegt werden muss. Sollten Sie mit dem Bus, CeBus Linie 200 ab Celle Schlossplatz, anreisen, wird eine Mitfahrgelegenheit möglich sein. Parkplätze sind am Landhotel Helms ausreichend vorhanden.

Gabriele Link, Tel. 05054 94070, E-Mail: Gabriele.Link@t-online.de


Mehr Infos Karte Empfehlen … Merken …

Fr, 05.10.2018 - 09:00 Uhr

Platz der Luftbrücke • Große Horststraße • Faßberg

Herbstkrone schmücken und aufstellen

Herbstkrone schmücken und aufstellen

Es ist mal wieder so weit. Wir benötigen Eure Hilfe, damit wir die prächtige Herbstkrone arbeiten und aufstellen können.
Wir benötigen Eichenlaub und natürlich viel Blühendes aus der Natur oder dem Garten. Bitte dann alles mitbringen oder am Rathaus morgens um 9 Uhr ablegen. Auf eine rege Teilnahme würden wir uns sehr freuen. Unter dem Motto, "viele Hände, schnelles Ende".

Ilona Kellmann und TeamIlonI


Mehr Infos Karte Empfehlen … Merken …

Fr, 05.10.2018 - 15:00 Uhr

Frauen- und Mütterzentrum Bergen • Tummers Twiete 5 • Bergen

Treff der Generationen.

Jeden Freitag ist Rommee`Nachmittag . Wer Lust hat mitzuspielen , kommt einfach vorbei.

frauen und mütterzentrum bergen


Mehr Infos Karte Empfehlen … Merken …

Fr, 05.10.2018 - 16:00 Uhr bis So, 07.10.2018 - 21:00 Uhr

Innenstadt • Munster

Herbstmarkt

Herbstmarkt

Karussel fahren, Bratwurst essen, Leute treffen- nochmal ein langes Wochenende im Freien bei hoffentlich tollem Herbstwetter bevor die dunkle Jahreszeit beginnt!

Wie schon in den vergangenen Jahren mit verkaufsoffenem Sonntag in der Innenstadt Munster.

Stadt Munster, Herr Kelm, Tel.: 05192- 2100

www.munster.de
Mehr Infos Empfehlen … Merken …

Fr, 05.10.2018 - 16:00 Uhr

Stadtbücherei • Schulstraße 10 • Bergen

Bilderbuchkino in der Stadtbücherei

Bilderbuchkino in der Stadtbücherei

Die Stadtbücherei Bergen veranstaltet am Freitag, den 5. Oktober 2018, 16:00 Uhr, ein Bilderbuchkino für alle Kinder ab vier Jahren. Präsentiert werden die Buchtitel "Fabers Schatz", "Vom Hut, der nicht zaubern wollte" und "Räuber Ratte".

Die Veranstaltung ist ohne Voranmeldung und kostenfrei. Anmeldungen für das Bilderbuchkino am Vormittag für Kindergartengruppen und Grundschulklassen werden gern entgegengenommen.

Stadtbücherei Bergen


Mehr Infos Karte Empfehlen … Merken …

Sa, 06.10.2018 - 09:00 Uhr

Baumschulen Rosenbrock • Hof Grauen 3 • Beckedorf

Apfelfest

Apfelfest

Probieren von Äpfeln alter Sorten und Birnen.
Sortenbestimmung durch den Pomologen Jens Türschmann.

Honig vom Imker, selbstgebastelte Kränze und Gestecke,
Apfelkuchen in verschiedenen Sorten,
Kartoffelpuffer mit Apfelmus und Getränken.

Rosenbrock Baumschulen & Gartengestaltung

www.rosenbrock-baumschulen.de
Mehr Infos Empfehlen … Merken …

Sa, 06.10.2018 - 11:00 Uhr

Waldbad • Lotharstraße 66 • Hermannsburg

Altpapiersammlung zugunsten des Waldschwimmbades

Altpapiersammlung zugunsten des Waldschwimmbades

Jeden Sonnabend von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr könnnen Sie für einen guten Zweck Ihr Altpapier loswerden.

Bei der Annahme Ihrer Zeitungen, Verpackungsmaterial und sonstiger Papierabfälle sind wir Ihnen behilflich.

TUS Hermannsburg e.V.

www.tus-hermannsburg.de
Mehr Infos Empfehlen … Merken …

So, 07.10.2018 - 11:00 Uhr

SportFabrik Munster, Rehrhofer Weg 143, 29633 Munster • Munster

Weightlifting Day Munster

Weightlifting Day Munster

Erlebt Olympionikin Sabine Kusterer live in der neuen SportFabrik Munster 2018 e.V. am 07.10.18 ab 11 Uhr im Rehrhofer Weg 143, 29633 Munster

#sportfabrikmunster

SportFabrik Munster 2018 e.V., Tel.: 0176 24257244


Mehr Infos Empfehlen … Merken …

Di, 09.10.2018 - 15:00 Uhr

Frauen- und Mütterzentrum Bergen • Tummers Twiete 5 • Bergen

Frauentreff

Jeden 2.Dienstag im Monat. monatl.wechselde Angebote.Im Mütterzentrum zu erfragen

frauen und mütterzentrum bergen


Mehr Infos Karte Empfehlen … Merken …

Do, 11.10.2018 - 10:30 Uhr bis So, 11.11.2018 - 12:00 Uhr

Rathaus • Große Horststraße 40-44 • Faßberg

Jubiläumsausstellung

Jubiläumsausstellung

Kulturkreis Faßberg e. V.
lädt ein zur Jubiläumsausstellung
der Künstlerinnen & Künstler
der Gemeinde Faßberg
vom 11. Oktober bis 11. November
Vernissage am 11. Oktober 2018
um 10:30 im Rathaus Faßberg.
Alle Bürgerinnen und Bürger
sind herzlich eingeladen

Kulturkreis Faßberg e.V.


Mehr Infos Karte Empfehlen … Merken …

Do, 11.10.2018 - 14:00 Uhr

Hotel Helms • Altensalzkoth 7 • Eversen

Geführte Pilzwanderung

Geführte Pilzwanderung

Unterwegs auf dem Heidschnuckenweg führt Sie diese Pilzwanderung vom Forsthaus Kohlenbach in Richtung Wildeck. Unter sachkundiger Anleitung der zertifizierten Natur- und Landschaftsführerin Gabriele Link sammeln Sie leckere Speisepilze am Wegesrand des Heidschnuckenwegs.

Nach circa 2 Stunden und 5 Kilometern Streifzug durch Wald und Heide rund um das Forsthaus Kohlenbach geht es mit hoffentlich gut gefüllten Pflückkörben zum Landhotel Helms in Altensalzkoth. Küchenchef Alexander Helms legt sehr viel Wert auf die Verarbeitung regionaler Produkte und so erfahren Sie wie die Pilze verarbeitet werden können und bereiten gemeinsam ein köstliches Pilzgericht zu, optimalerweise aus Ihrem Sammelerfolg.

Bitte bringen Sie für die spannende Tour durch den Wald festes Schuhwerk, einen Sammelkorb (keine Plastiktüte) und ein kleines Messer (Klappmesser) mit.

Hinweis: Die Wanderung startet und endet am Parkplatz des Landhotels Helms. Empfohlen wird die Anreise mit dem Pkw, da noch eine kurze Strecke, ca. 4 km bis nach Kohlenbach mit dem PKW zurückgelegt werden muss. Sollten Sie mit dem Bus, CeBus Linie 200 ab Celle Schlossplatz, anreisen, wird eine Mitfahrgelegenheit möglich sein. Parkplätze sind am Landhotel Helms ausreichend vorhanden.

Gabriele Link, Tel. 05054 94070, E-Mail: Gabriele.Link@t-online.de


Mehr Infos Karte Empfehlen … Merken …

Do, 11.10.2018 - 19:30 Uhr

Frauen- und Mütterzentrum Bergen • Tummers Twiete 5 • Bergen

Doppelkopf

Am 2.und 4. Donnerstagabend spielen wir Doppelkopf. Wer Lust hat mit zu spielen , schaut einfach rein.

frauen und mütterzentrum bergen


Mehr Infos Karte Empfehlen … Merken …

Sa, 13.10.2018 - 17:00 Uhr

OASE Haus Schlichternheide • Große Horststraße 20 • Faßberg

Der Kulturkreis Faßberg e.V. lädt zum 25. Jubiläum am Samstag, 13 Oktober ein

Der Kulturkreis Faßberg e.V. lädt zum 25. Jubiläum am Samstag, 13 Oktober ein

WIR FEIERN:
Am Samstag, 13. Oktober 2018,
im Haus Schlichternheide, Faßberg
Beginn: 17 Uhr
Es unterhalten uns die beiden Pianisten
Andreas Güstel & Julian Eilenberger.
Es verwöhnen uns kulinarisch der Küchenchef Dierk Zierau und sein Team
mit einem kalt-warmen Buffet.
Unser Fest klingt aus mit einer farbenprächtigen Feuer-Show.
Anmeldungen bis zum 1. Oktober bei:
Brigitte Kriegel: Tel.: 05055/5355 oder
E-Mail: heidi.bender@gmx.net

Kulturkreis Faßberg e.V.


Mehr Infos Karte Empfehlen … Merken …

Sa, 13.10.2018 - 19:30 Uhr

Oase Zum Oertzetal, Danziger Str. 74- 76, 29633 Munster

Tributekonzert mit ABBA- Fever

Tributekonzert mit ABBA- Fever

Die Gruppe ABBA-Fever wird am 13.10.2018 im Rahmen der Veranstaltungen des Kuratoriums Soldatenheim OASE "Zum Örtzetal" eine nicht wieder zu vergessene ABBA Show präsentieren.

Beginn ist um 19.30 Uhr.

Nähere Informationen werden noch folgen.

Bundeswehr Munster, Michael Zappe, Am Park 331, 29633 Munster, Tel.: 05192- 98262320

www.gutentag-munster.de
Mehr Infos Empfehlen … Merken …

Di, 16.10.2018 - 08:30 Uhr

Munster Touristik • Veestherrnweg 5 • Munster

Tagesfahrt nach Gifhorn mit Mühlenmuseum

Tagesfahrt nach Gifhorn mit Mühlenmuseum

Ein Ausflug in die Südheide steht heute auf dem Programm der Munsteraner Tagesfahrten. Nach der Ankunft erwarten die Gifhorner Gästeführer unsere Gruppe und zeigen uns bei einer Historischen Stadtführung die Besonderheiten der Stadt am Südrand der Lüneburger Heide. Ganz besonders ist dabei natürlich das Schloss hervorzuheben. Nach dem anschließenden Mittagessen fahren die Teilnehmer zum Mühlenmuseum, das immer einen Besuch wert ist.

Angefüllt mit tollen Eindrücken geht es am späten Nachmittag zurück nach Munster.

Die Tagesfahrt wird wie immer durch eine Mitarbeiterin der Munster Touristik begleitet.

Die Fahrt kostet 32,00 € pro Person (Busfahrt, Führung in Gifhorn, Eintritt Mühlenmuseum und Reiseleitung).

Anmeldungen ab sofort und bis Ende September 2018 bei der Munster Touristik.

Munster Touristik, Veestherrnweg 5, 29633 Munster, 05192 89980, info@munster-touristik.de

www.munster-touristik.de
Mehr Infos Karte Empfehlen … Merken …

Di, 16.10.2018 - 15:00 Uhr

Frauen- und Mütterzentrum Bergen • Tummers Twiete 5 • Bergen

Spielenachmittag

Wir möchten miteinander in der dunklen Jahreszeit spielen. Gesellschaftsspiele! Wenn sie Lust haben, mitzuspielen? Infos in der Müze!
Der 3.Dienstagnachmittag im Monat ist Spieletag

frauen und mütterzentrum bergen


Mehr Infos Karte Empfehlen … Merken …

Di, 16.10.2018 - 19:00 Uhr

Museum Römstedthaus • Am Friedensplatz 7 • Bergen

Plattdeutscher Abend

Plattdeutscher Abend

Plattdeutscher Abend des Heimatvereins Bergen mit Hörfunkmoderatorin Ilka Brüggemann und Liedermacher Tachannes
Plattdeutsch mit Herz, Humor und Musik wird am 16.10.2018 um 19:00 Uhr im Heimatmuseum „Römstedthaus“ in Bergen präsentiert.
Immer wieder gibt es Situationen im Leben, in denen man staunt und nicht recht glauben mag, dass das tatsächlich so passiert. So geht es auch Ilka Brüggemann. Die Hörfunkmoderatorin („Düt un dat op Platt“, „Hör mal `n beten to“) treibt in ihren plattdeutschen Texten solche Alltagsbeobachtungen augenzwinkernd auf die Spitze. Und es gibt immer wieder neue Themen. Was Hunde mit Erotik zu tun haben zum Beispiel. Was ein Stripper beim Renovieren zu suchen hat. Warum Menschen ihr Essen fotografieren. Auch das Eheleben und Erlebnisse mit den Kindern bieten reichhaltigen Stoff.
Ilka Brüggemann wuchs in Amelinghausen bei Lüneburg auf, studierte Anglistik und Politikwissenschaft, sammelte nebenbei Erfahrungen im Kellnern und im Journalismus. Als rasende Reporterin entdeckte sie ihr Herz für das Alltagsgeschehen, für Menschen und Marotten.
Den musikalischen Rahmen des plattdeutschen Abends gestaltet der Liedermacher Tachannes. Geboren und aufgewachsen in Ostfriesland hat sich der Braunschweiger Musiker an seine Zeit unter den grünen Deichen erinnert und die intensivsten Empfindungen und Stimmungen in plattdeutsche Lieder gegossen.
Für das leibliche Wohl werden Schmalz- und Leberwurstbrote und diverse Getränke angeboten.

Der Eintritt ist frei. Der Heimatverein freut sich aber über eine Spende in den Hut.

Heimatverein Bergen und Umgebung e.V.


Mehr Infos Karte Empfehlen … Merken …

Di, 16.10.2018 - 19:00 Uhr

Stadthaus • Lange Straße 1 • Bergen

Elphi-Vorpremiere in Bergen: Chopin-Abend mit Mathias Weber

Elphi-Vorpremiere in Bergen: Chopin-Abend mit Mathias Weber

Zwei Tage vor seinem Auftritt in der Elphilharmonie in Hamburg gastiert Professor und Pianist Mathias Weber auf Einladung des Kulturkreises im Stadthaus Bergen. Manche haben den brillianten Klaviervirtuosen vielleicht schon in Hermannsburg, Walsrode oder Wietzendorf bewundert, als er mit Beethovens Chorfantasie, Chopin oder in der Konzertreihe "Klassik auf dem Peetshof" zusammen mit Mitgliedern der Hamburger Philharmoniker einen Kammermusikabend gestaltete.
Im Jahr 2018 soll eine CD-Produktion (Klavier solo) mit Werken von Chopin, Wagner und Liszt, gespielt auf Wagners eigenem Erard von 1858, erscheinen. Besonders sei noch auf einen geplanten Klavierabend in der Elbphilharmonie am 18.10.2018 hingewiesen, in dem zwei Erard­-Konzertflügel aus den Jahren 1840 und 1857 zum Einsatz kommen sollen. Das Programm enthält Werke von Chopin, Liszt und Brahms.

Alle Plätze VVK € 20,-
Mitglieder VVK € 16,-
Abendkasse alle Plätze plus 2 €

http://www.kulturkreis-bergen.de

Kulturkreis Bergen e.V.

www.kulturkreis-bergen.de
Mehr Infos Karte Empfehlen … Merken …

Do, 18.10.2018 - 14:00 Uhr

Hotel Helms • Altensalzkoth 7 • Eversen

Geführte Pilzwanderung

Geführte Pilzwanderung

Unterwegs auf dem Heidschnuckenweg führt Sie diese Pilzwanderung vom Forsthaus Kohlenbach in Richtung Wildeck. Unter sachkundiger Anleitung der zertifizierten Natur- und Landschaftsführerin Gabriele Link sammeln Sie leckere Speisepilze am Wegesrand des Heidschnuckenwegs.

Nach circa 2 Stunden und 5 Kilometern Streifzug durch Wald und Heide rund um das Forsthaus Kohlenbach geht es mit hoffentlich gut gefüllten Pflückkörben zum Landhotel Helms in Altensalzkoth. Küchenchef Alexander Helms legt sehr viel Wert auf die Verarbeitung regionaler Produkte und so erfahren Sie wie die Pilze verarbeitet werden können und bereiten gemeinsam ein köstliches Pilzgericht zu, optimalerweise aus Ihrem Sammelerfolg.

Bitte bringen Sie für die spannende Tour durch den Wald festes Schuhwerk, einen Sammelkorb (keine Plastiktüte) und ein kleines Messer (Klappmesser) mit.

Hinweis: Die Wanderung startet und endet am Parkplatz des Landhotels Helms. Empfohlen wird die Anreise mit dem Pkw, da noch eine kurze Strecke, ca. 4 km bis nach Kohlenbach mit dem PKW zurückgelegt werden muss. Sollten Sie mit dem Bus, CeBus Linie 200 ab Celle Schlossplatz, anreisen, wird eine Mitfahrgelegenheit möglich sein. Parkplätze sind am Landhotel Helms ausreichend vorhanden.

Gabriele Link, Tel. 05054 94070, E-Mail: Gabriele.Link@t-online.de


Mehr Infos Karte Empfehlen … Merken …

Do, 18.10.2018 - 19:30 Uhr

Standesamt • Deichend 3 • Bergen

Nächstes Treffen der Kindertagespflegepersonen aus Bergen und Lohheide

Nächstes Treffen der Kindertagespflegepersonen aus Bergen und Lohheide

In der Stadt Bergen finden für unsere aktiven Kindertagespflegepersonen, aber auch für alle Interessierten, regelmäßig Austauschtreffen in Zusammenarbeit mit dem Familien- und Seniorenservicebüro in Bergen statt.

Die Jugendämter vom Landkreis und der Stadt Celle bieten jährlich und zusammen mit einem Kooperationspartner -aktuell ist dies die Familienbildungsstätte (FABI) – in regelmäßigen Abständen Qualifizierungskurse für angehende Kindertagespflegepersonen an.

Die Maßnahme erstreckt sich über 300 Unterrichtseinheiten. Themen sind u.a. die rechtlichen und finanziellen Grundlagen der Kindertagespflege, Aufgaben und Alltag der Tagesmutter / des Tagesvaters oder der Erstkontakt mit den Eltern.Darüber hinaus wird ein Praktikum in einer Kindertagesstätte Ihrer Wahl erwartet. Alternativ kann dies auch in einer Kindertagespflegestelle absolviert werden. Zurzeit läuft seit Feb.2018 ein weiterer Qualifizierungskurs in der FABI ! Zur Information und ggfls. auch zur Anmeldung wenden Sie sich bitte an Frau Simone Kusior beim Familienbüro vom Landkreis Celle, Tel. 05141-91635 oder per Mail an: Simone.Kusior@lkcelle.de
Sind auch Sie daran interessiert, mehr über das Tätigkeitsfeld im Bereich der Kindertagespflege zu erfahren? Dann kommen Sie gern zu unserem nächsten Treffen oder informieren sich direkt persönlich bei den Mitarbeiterinnen im Familienbüro der Stadt Bergen. Bitte beachten Sie dazu unsere gesonderten Sprechzeiten.

Familienbüro der Stadt Bergen


Mehr Infos Karte Empfehlen … Merken …

Sa, 20.10.2018 - 09:30 Uhr

Auteriver Platz • Hermannsburg

Geführte Geländewagentour - "Südheide hintenrum"

Geführte Geländewagentour - "Südheide hintenrum"

Dutzende Kilometer auf den typischen Heidesandpisten geht die Reise durch Wälder, über Heideflächen oder aber auch durch die Feldmark. Befestigte Straßen werden weitmöglichst vermieden – und je nach Zusammensetzung der Gruppe oder in Abhängigkeit vom wetterbedingten Zustand der Waldwege, die im Übrigen ausnahmslos für den öffentlichen Verkehr freigegeben sind, variieren die Routenführungen und die Schwierigkeitsgrade.

Hier findet der erfahrene Offroader, aber auch der Einsteiger mit seinem SUV, bestimmt die richtige Kombination aus Spaß und Abenteuer – und das Ganze mit einer gehörigen Portion Informationen über unsere Schöne Region.

Vor jeder Tour findet ein ausführliches Fahrerbriefing statt, in dessen Verlauf die Teilnehmer selbstverständlich auch dafür sensibilisiert werden, dass es sich um eine der letzten großflächigen Naturregionen handelt. Rücksichtnahme auf die Tierwelt, aber auch auf andere Besucher, Wanderer, Radler und Reiter, sind hierbei oberstes Gebot!

Ortskundige und erfahrene Führer, die die Region wie ihre „Hosentasche“ kennen, werden Ihnen einzelne Stationen mit Ihren Vorträgen näher bringen. Sie werden erstaunt sein, welche Artenvielfalt sich in unserer schönen Heimat finden lässt. Aber auch Historisches kommt nicht zu kurz: lassen Sie sich von den Geschichten der alten Heidjer verzaubern!

Natürlich bieten die Touren auch kulinarische Zwischenstops: ein riesiges Stück Torte, ein vegetarisches Mittaggericht oder Wildspezialitäten der Region: je nach Tour werden Restaurants und Cafés besucht und laden sie gerne zu einer Rast ein!

Weitere Informationen und Anmeldungen in der Tourist Information Hermannsburg, Tel.: 0 50 52 / 65-47

Örtze-Ring Hermannsburg e.V.

www.oertze-ring.de
Mehr Infos Empfehlen … Merken …

Do, 25.10.2018 - 19:30 Uhr

Frauen- und Mütterzentrum Bergen • Tummers Twiete 5 • Bergen

Doppelkopf

Am 2.und 4. Donnerstagabend spielen wir Doppelkopf. Wer Lust hat mit zu spielen , schaut einfach rein.

frauen und mütterzentrum bergen


Mehr Infos Karte Empfehlen … Merken …

Fr, 26.10.2018 - 18:30 Uhr

OASE Haus Schlichternheide • Große Horststraße 20 • Faßberg

Koch Nationalmannschaft der Bundeswehr

Koch Nationalmannschaft der Bundeswehr

Erleben Sie einen kulinarischen Hochgenuss mit einem Fünf-Gänge-Menü begleitet von entspannten Piano Klängen.

OASE - Haus Schlichterhneide

www.oase-fassberg.de
Mehr Infos Karte Empfehlen … Merken …

Fr, 26.10.2018 - 19:00 Uhr

OASE Haus Schlichternheide • Große Horststraße 20 • Faßberg

Koch-Nationalmannschaft der Bundeswehr – Inside

Koch-Nationalmannschaft der Bundeswehr – Inside

Erleben Sie einen kulinarischen Hochgenuss mit exzellentem Fünf-Gänge-Menü, begleitet von entspannten Piano-Klängen. Lassen Sie sich mit Tipps und Tricks von der Koch-Nationalmannschaft in die Welt der Profiköche entführen und wagen Sie einen Blick hinter die Kulissen.

26. Oktober 2018 | 19:00 Uhr
34,90 Euro pro Person
inkl. Fünf-Gänge-Menü
Einlass ab 18:30 Uhr

Weitere Informationen finden Sie hier:
https://www.oase-fassberg.de/koch-nationalmannschaft-der-bundeswehr-200

Evangelische Arbeitsgemeinschaft für Soldatenbetreuung (EAS) und OASE - Haus Schlichternheide

www.oase-fassberg.de
Mehr Infos Karte Empfehlen … Merken …

Sa, 27.10.2018 - 14:00 Uhr

Frauen- und Mütterzentrum Bergen • Tummers Twiete 5 • Bergen

Boule

Der Letzte Samstag im Monat ist unser Boulenachmittag.Treffen (bei trockenem Wetter)am Kirchberg. Nach dem Spiel ist Kaffeetrinken in der Müze.

frauen und mütterzentrum bergen


Mehr Infos Karte Empfehlen … Merken …

Sa, 27.10.2018 - 21:00 Uhr bis So, 28.10.2018 - 05:00 Uhr

Kaffeegarten • Bergener Straße 5 • Sülze

Schlagerparty

Schlagerparty

Seit Jahren schon Kult. Die Spaßparty des Jahres !

Walter Heuer Unterhaltungsgastronomie

www.gradierwerk-suelze.de
Mehr Infos Karte Empfehlen … Merken …

Mi, 31.10.2018 - 19:00 Uhr

Frauen- und Mütterzentrum Bergen • Tummers Twiete 5 • Bergen

Lesesessel

Literaturkreis"Lesesessel"

frauen und mütterzentrum bergen


Mehr Infos Karte Empfehlen … Merken …

Fr, 02.11.2018 - 16:00 Uhr

Stadtbücherei • Schulstraße 10 • Bergen

Bilderbuchkino in der Stadtbücherei

Bilderbuchkino in der Stadtbücherei

Die Stadtbücherei Bergen veranstaltet am Freitag, den 2. November 2018, 16:00 Uhr, ein Bilderbuchkino für alle Kinder ab vier Jahren. Präsentiert werden die Buchtitel "Die wilden Strolche", "Herr Hase und Frau Bär - Die lustige Schlittenfahrt" und "Die Froschkönigin".

Die Veranstaltung ist ohne Voranmeldung und kostenfrei. Anmeldungen für das Bilderbuchkino am Vormittag für Kindergartengruppen und Grundschulklassen werden gern entgegengenommen.

Stadtbücherei Bergen


Mehr Infos Karte Empfehlen … Merken …

Fr, 02.11.2018 - 17:00 Uhr

Munster Touristik • Veestherrnweg 5 • Munster

Theaterfahrt - HAMLET - Bremer Shakespeare Company

Theaterfahrt - HAMLET - Bremer Shakespeare Company

Anmeldeschluss für diese Fahrt ist der 30.09.2018!

„Hamlet ist heute. Was Nora Somaini und ihre sechs Schauspieler auf die Bühne des Theaters am Leibnizplatz gebracht haben, spielt nicht in grauer Vorzeit. Wir begegnen einer mystischen Welt, in der es ein Innen und ein Außen gibt.“ So sieht es Christian Emigholz, der das Stück rezensiert hat. Oder, um eine weitere Pressestimme zu zitieren: „Einen ungewöhnlichen Hamlet hat die Bremer Shakespeare Company präsentiert! Doch was bedeutet schon ungewöhnlich, bei einem Stück, das 1601 uraufgeführt wurde?“ Und der Weser Kurier fasst in seinem Resümee zusammen: Ein großartiger Theaterabend, den das Ensemble um den fantastisch aufspielenden Christian Bergmann in der Titelrolle anbietet. Ein Hamlet ohne Marmorkälte. dafür mit viel Energie und punktgenauen Einfällen. Applaus!

Seien wir also offen für eine moderne Aufführung des Shakespeare – Klassikers und freuen uns auf einen weiteren gemeinsamen Theater- Abend!

Selbstverständlich wird die Fahrt durch die Munster Touristik begleitet.

Die Teilnahme kostet 41,00 € pro Person (Theaterkarte, Bus und Reiseleitung).

Bitte buchen Sie Ihre Plätze sofort bei uns, der Anmeldeschluss ist am 30. September 2018.

Sie erreichen uns montags bis freitags von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr und samstags von 09:00 Uhr bis 12:30 Uhr unter der Telefonnummer 05192 – 89980 oder jederzeit per Mail unter: info@munster-touristik.de

Munster Touristik, Veestherrnweg 5, 29633 Munster, Tel.: 05192 89980

www.munster-touristik.de
Mehr Infos Karte Empfehlen … Merken …

Sa, 03.11.2018 - 10:00 Uhr

Deutsches Panzermuseum • Hans-Krüger-Straße 33 • Munster

Panzer des Monats: Thementag NVA

Panzer des Monats: Thementag NVA

Beim „Panzer des Monats“ haben die Besucher die seltene Gelegenheit, einen Blick IN die Exponate zu werfen.

Unsere ehrenamtlichen Hobbykommandanten beantworten gern Ihre Fragen zu den geöffneten Fahrzeugen. Änderungen sind aus konservatorischen Gründen möglich.

Die Termine und Themen in 2018:

10.03.2018: Thementag Artillerie und Panzerjäger Panzerhaubitzen 2000 und M109 | Jagdpanzer Jaguar 1 und 2

07.04.2018: Thementag Ausländische Panzer und Flugabwehrpanzer Kürassier | Merkava | SPz Hotchkiss | M60 | T-34 | Roland | Gepard

12.05.2018: Centurion | Puma | Marder | Leopard 1 A5 | Leopard 2 A4

09.06.2018: Thementag Zweiter Weltkrieg Jagdpanzer | Hummel | Wespe | Jagdpanzer IV | Jagdpanther | StuG III

18.08.2018: Thementag Pionierpanzer M48 Brücke | Dachs | Biber | Bergeschlepper | Keiler

03.112018: Thementag NVA BMP 1 | BMP 1 Ost | T-54 | T-62

Deutsches Panzermuseum Munster, Tel.: 05192 2552

www.daspanzermuseum.de
Mehr Infos Karte Empfehlen … Merken …

Sa, 03.11.2018 - 20:00 Uhr

Stadthaus • Lange Straße 1 • Bergen

Vocaldente - A-cappella vom Allerfeinsten

Vocaldente - A-cappella vom Allerfeinsten

Vocaldente, Deutschlands derzeit erfolgreichster A-Cappella-Export kommt ins Stadthaus Bergen. Die fünf jungen Männer sind Publikumslieblinge, Preisträger, Weltenbummler, Vokalartisten, Entertainer, Gesangsakrobaten oder einfach nur Sänger?
Stimmt irgendwie alles. Aber was beschreibt die Gruppe vocaldente am Besten? Die Presse ist sich einig: ihre „Gesangstechnik ist professionell“, ihr „Drive phänomenal“, sie „sprühen vor Fantasie“.
Man bescheinigt ihnen neben dem „hohen Niveau im Gesang“, den „witzigen Moderationen“ und einer „einfallsreichen, temperamentvollen Choreographie“ vor allem „Professionalität in der Ausführung“, die ist „passgenau und harmonisch“, „spritzig und frisch“, „stilvoll und charmant“, eben „musikalisch, witzig, gut“ und dies mit „erfrischender Natürlichkeit“.
Auch international haben vocaldente Aufsehen erregt und Juroren wie John Potter (ehem. The Hilliard Ensemble), Ward Swingle (Gründer der Swingle Singers), Anders Jalkéus (The Real Group) aus allen Bereichen der Vokal- und A-Cappella-Musik von Klassik bis Voice oder Pop überzeugt:
Das Quintett ist Preisträger bei den größten und bedeutendsten nationalen wie internationalen Vokal- und A-Cappella-Wettbewerben in Asien, Europa und den USA.

Alle Plätze VVK € 20,-

Mitglieder VVK € 16,-
Abendkasse alle Plätze plus 2 €

http://www.kulturkreis-bergen.de

Kulturkreis Bergen e.V.

www.kulturkreis-bergen.de
Mehr Infos Empfehlen … Merken …

So, 04.11.2018 - 16:00 Uhr

Peetshof • Über der Brücke 1 • Wietzendorf

Platt up'n Peetshoff

Platt up'n Peetshoff

Kleine Geschichten, Gedichte und Spielstücke werden von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen auf Platt vorgetragen. Diese Veranstaltungsreihe auf dem Peetshof erfreut sich großer Beliebtheit.
Der Eintritt ist frei.

Heimatverein Wietzendorf e. V.

www.wietzendorf.de
Mehr Infos Karte Empfehlen … Merken …

Fr, 09.11.2018 - 19:30 Uhr

Hotel Gutshof im Oertzetal • Eschedeer Straße 2 • Oldendorf

GUTSHOF IM OERTZETAL PRÄSENTIERT BRITISH EINTAINMENT

GUTSHOF IM OERTZETAL PRÄSENTIERT BRITISH EINTAINMENT

DER EINTRITT IST 6,-€ - wir bitten um Anmeldung.

Andy Reed´s Programm „Surprising British Stuff“, ist
eine Show mit „Traditional Songs, Tunes, Humour und Performance“ aus England, Schottland und Ireland.

Sein breites Programm bietet kräftige lustvolle Lieder und Shanties, warme lyrische Melodien und Verse, leicht schwebende Balladen und energiegeladene Jigs, Reels, Hornpipes, Polkas, – gespielt auf Akkordeon und Gitarre.

Erleben Sie Unterhaltung greifbar nah mit gekonnter Moderation auf Deutsch und genießen Sie erstklassige gefühlvolle Stimmen, ausdrucksvolle Arrangements und die Möglichkeit eingängige Lieder mitzusingen – englische Kenntnis nicht nötig.

Auf You Tube mit dem Suchbegriff: Slightly Piccadilly können Sie ihn in das Duo im Aktion sehen. Er präsentiert bei uns sein Solo-Programm. Die Moderation ist definitiv auf Deutsch. „Vergessen Sie BREXIT! Denken Sie positiv! Sei da!

Pressestimmen
... begeistert mit Folk and Fun ... (Andy)…charismatischer Conferencier, Sänger und versierter Instrumentalist… Hannoversche Allgemeine Zeitung (HAZ)

...ein echter Alleinunterhalter, der mit gekonnten Moderationen und musikalischer Vielseitigkeit sein Publikum in den Bann zieht… Weser Kurier

...fetzige Musik und schöne Lieder... Folklore und Mitmachen

… Zu jedem Lied weiß er eine kleine, lustige Geschichte zu erzählen…
Braunschweiger Zeitung.

Gutshof im Oertzetal Restaurant

https://www.gutshof-im-oertzetal.de/deutsch/veranstaltungen-events/
Mehr Infos Karte Empfehlen … Merken …

Sa, 17.11.2018 - 13:00 Uhr

Wietzendorfer Wunderwerk • Enge Straße 9 • Wietzendorf

Weihnachtsmarkt im WunderWerk

Weihnachtsmarkt im WunderWerk

In 29649 Wietzendorf, Enge Strasse 9, den 17.11.2018 von 13.00 - 18.00 Uhr findet ein kleiner beschaulicher Weihnachtsmarkt des Wietzendorfer WunderWerk statt. Feuertonnen und das weihnachtliche Grün schaffen eine schöne behagliche Atmosphäre und wird Sie hoffentlich etwas auf die Weihnachtszeit einstimmen. Auch ist für das leibliche Wohl auf der Freifläche gesorgt.
In diesem weihnachtlichen Rahmen werden durch die ortsansässige Künstler neben Kerzen, Seifen, Schmuck, Taschen, Kissen, Pflegeöle, Geschenkarten auch Holzobjekte, Eisenobjekte, Filz-, Korb-, Drechsel-, Töpfer-und Strickarbeiten präsentiert, welche selbstverständlich auch erworben können. Diese und weitere Kunstwerke wie Lampen, Bilder und Fotos finden Sie auch im Ausstellungsraum des Wietzendorfer WunderWerk.
Der ebenerdige Ausstellungsraum ist so gestaltet, daß man sich auch mit Rollstuhl oder Kinderwagen mühelos die von den Hobby Künstlern geschaffenen Produkte anschauen kann.
Kommen auch Sie vorbei und lassen sich von der Vielfältigkeit und Beschaulichkeit beeindrucken.
Es wird keine Eintrittsgebühr verlangt

WunderWerk


Mehr Infos Empfehlen … Merken …

Sa, 17.11.2018 - 20:00 Uhr

Stadthaus • Lange Straße 1 • Bergen

Karamba - die Schlagerrevue aus dem Schmidt Theater Hamburg

Karamba - die Schlagerrevue aus dem Schmidt Theater Hamburg

Die 70er – das waren die Jahre von Willy Brandt und den Schlümpfen. Deutschland wurde zum zweiten Mal Fußballweltmeister, und während Carrell, Rosenthal & Co. uns den Samstagabend bei Würstchen und Kartoffelsalat schöner machten, sorgte die Ölkrise für autofreie Sonntage. Wie war das noch gestern? Nostalgie pur: Mit „Karamba!“ lädt das Schmidt-Theater zur frech-frivolen Zeitreise ins Jahrzehnt der heißen Höschen und Plateausohlen ein.
Als langhaarige Hippies sich Super-Joints bauten und die Kaffeewerbung das volle Verwöhnaroma anpries. Mit augenzwinkerndem Charme und Ironie kitzelt das vom Hausherrn Corny Littmann lustvoll inszenierte Stimmungsbild das Lebensgefühl jener Jahre wach – und auf der Bühne geht die Post ab. Partystimmung bei „Fiesta Mexikana“ und über 50 weiteren Songs zum Mitsingen und Mitklatschen. „Ein bisschen Spaß muss sein“: Zu verdanken haben wir das Vergnügen dem Kreativteam Mirko Bott und Martin Lingnau sowie dem tänzerisch und stimmlich perfekten Ensemble. Und das holt in herrlich schrägen Nummern Schlagersternchen und Showmaster auf die Bühne zurück, den semmelblonden Heino genauso wie Beate Uhse mit ihren „Liebesgrüßen aus der Lederhose“. Die Sehnsucht nach dem Süden wird mit „Griechischem Wein“ gestillt und als Krönung gibt’s ein Zickenduell zwischen Mireille Mathieu und Nana Mouskouri.

Ein Festival der guten Laune!

1-7: € 25,- / Mitglieder: € 20,-

8-14: € 20,- / Mitglieder: € 16,-

ab Reihe 15: € 15,- / Mitglieder: € 12,-

http://www.kulturkreis-bergen.de

Kulturkreis Bergen e.V.

www.kulturkreis-bergen.de
Mehr Infos Karte Empfehlen … Merken …

Fr, 23.11.2018 - 20:00 Uhr bis Sa, 24.11.2018 - 20:00 Uhr

Gasthaus Niedersachsen • Dorfstraße 11 • Eversen

Und plötzlich haben wir Untermieter

Die Dorfbühne Eversen führt das Stück in 3 Akten 'Und plötzlich haben wir Untermieter' auf und freut sich auf viele Zuschauer.
Die Aufführungstermine lauten:
23.11.2018
24.11.2018
01.12.2018
02.12.2018
jeweils um 20.00h

Dorfbühne Eversen


Mehr Infos Karte Empfehlen … Merken …

Sa, 01.12.2018 - 13:30 Uhr

Munster Touristik • Veestherrnweg 5 • Munster

Tagesfahrt zum Weihnachtsmarkt in Hannover

Tagesfahrt zum Weihnachtsmarkt in Hannover

Schon wieder ist ein Jahr vergangen und wir blicken auf viele schöne Tagesfahrten zurück. Den Abschluss der jährlichen Ausflüge bildet wie immer ein Besuch auf einem Weihnachtsmarkt. In diesem Jahr ist Hannover das Ziel, wo es neben dem wunderschönen Weihnachtsmarkt rund um die Marktkirche natürlich auch die Möglichkeit gibt, das eine oder andere Weihnachtsgeschenk in der Innenstadt zu erstehen.

Die Tagesfahrt wird wie immer durch eine Mitarbeiterin der Munster Touristik begleitet.

Die Fahrt kostet 24,00 € pro Person (Busfahrt und Reiseleitung).

Bitte melden Sie sich bis spätesten 14. November 2018 bei der Munster Touristik, Veestherrnweg 5, 29633 Munster, Tel. 05192- 89980, an.

Munster Touristik, Veestherrnweg 5, 29633 Munster, 05192 89980, info@munster-touristik.de

www.munster-touristik.de
Mehr Infos Karte Empfehlen … Merken …

Fr, 07.12.2018 - 16:00 Uhr bis So, 09.12.2018 - 21:00 Uhr

Altdorfbereich am Ollershof • Munster

Nikolausmarkt

Nikolausmarkt

Vom 7.12. - 9.12. findet am Ollershof erneut der Munsteraner Nikolausmarkt statt. Die Altdorfanlage bildet mit seiner Remise, dem Treppenspeicher und dem alten Backhaus wieder den Rahmen für gemütliche Stunden in der Vorweihnachtszeit.

Zahlreiche Buden und Stände, von selbstgemachten kulinarischen Angeboten bishin zu weihnachtlichen Dekorationen, locken am Freitag von 16:00 Uhr bis 21:00 Uhr, am Samstag in der Zeit von 14:00 bis 21:00 Uhr und am Sonntag in der Zeit von 14:00 bis 18:00 Uhr in das Altdorf. Natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt, denn auch Glühwein, Waffeln und andere leckere Naschereien werden angeboten und sorgen für weihnachtliche Stimmung.
Die Herzen der kleinen Gäste erobert der Nikolaus bei der Bescherung am Samstag um 15:30 Uhr und lässt sie höher schlagen.

ARGE Stadtmarketing, Tel.: 05192- 899810

www.munster.de
Mehr Infos Empfehlen … Merken …

Fr, 07.12.2018 - 16:00 Uhr

Stadtbücherei • Schulstraße 10 • Bergen

Bilderbuchkino in der Stadtbücherei

Bilderbuchkino in der Stadtbücherei

Die Stadtbücherei Bergen veranstaltet am Freitag, den 7. Dezember 2018, 16:00 Uhr, ein Bilderbuchkino für alle Kinder ab vier Jahren. Präsentiert werden die Buchtitel "Als Weihnachten fast ins Wasser fiel", "Anton und das Weihnachtsgeschenk" und "Cowboy Klaus und der Weihnachtsmann im Kaktuswald".

Die Veranstaltung ist ohne Voranmeldung und kostenfrei. Anmeldungen für das Bilderbuchkino am Vormittag für Kindergartengruppen und Grundschulklassen werden gern entgegengenommen.

Die Stadtbücherei Bergen bleibt vom 20.12.2018 bis einschließlich 7.1.2019 geschlossen.

Das Büchereiteam wünscht allen ein besinnliches Weihnachtsfest und alles Gute für 2019!

Stadtbücherei Bergen


Mehr Infos Karte Empfehlen … Merken …

Sa, 08.12.2018 - 14:00 Uhr

Altdorfbereich am Ollershof • Munster

Nikolausmarkt

Nikolausmarkt

Vom 7.12. - 9.12. findet am Ollershof erneut der Munsteraner Nikolausmarkt statt. Die Altdorfanlage bildet mit seiner Remise, dem Treppenspeicher und dem alten Backhaus wieder den Rahmen für gemütliche Stunden in der Vorweihnachtszeit.

Zahlreiche Buden und Stände, von selbstgemachten kulinarischen Angeboten bishin zu weihnachtlichen Dekorationen, locken am Freitag von 16:00 Uhr bis 21:00 Uhr, am Samstag in der Zeit von 14:00 bis 21:00 Uhr und am Sonntag in der Zeit von 14:00 bis 18:00 Uhr in das Altdorf. Natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt, denn auch Glühwein, Waffeln und andere leckere Naschereien werden angeboten und sorgen für weihnachtliche Stimmung.
Die Herzen der kleinen Gäste erobert der Nikolaus bei der Bescherung am Samstag um 15:30 Uhr und lässt sie höher schlagen.

ARGE Stadtmarketing, Wilhelm- Bockelmann- Str. 32, 29633 Munster, Telefon: 05192- 899810 , E-Mail: info@munster-touristik.de

www.munster.de
Mehr Infos Empfehlen … Merken …

So, 09.12.2018 - 14:00 Uhr

Heimathaus Ollershof • Kirchgarten 2 • Munster

Nikolausmarkt

Nikolausmarkt

Vom 7.12. - 9.12. findet am Ollershof erneut der Munsteraner Nikolausmarkt statt. Die Altdorfanlage bildet mit seiner Remise, dem Treppenspeicher und dem alten Backhaus wieder den Rahmen für gemütliche Stunden in der Vorweihnachtszeit.

Zahlreiche Buden und Stände, von selbstgemachten kulinarischen Angeboten bishin zu weihnachtlichen Dekorationen, locken am Freitag von 16:00 Uhr bis 21:00 Uhr, am Samstag in der Zeit von 14:00 bis 21:00 Uhr und am Sonntag in der Zeit von 14:00 bis 18:00 Uhr in das Altdorf. Natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt, denn auch Glühwein, Waffeln und andere leckere Naschereien werden angeboten und sorgen für weihnachtliche Stimmung.

Die Herzen der kleinen Gäste erobert der Nikolaus bei der Bescherung am Samstag um 15:30 Uhr und lässt sie höher schlagen.

Stadt Munster


Mehr Infos Empfehlen … Merken …

Sa, 15.12.2018 - 09:00 Uhr bis So, 16.12.2018 - 16:00 Uhr

Baumschulen Rosenbrock • Hof Grauen 3 • Beckedorf

Weihnachtsromantik

Weihnachtsromantik

Weihnachtsbäume in stimmungsvoller Atmosphäre bei Feuerkörben,
Glühwein oder alkoholfreiem Punsch, Keksen, original
Erzgebirgsschnitzereien und privaten Bastelartikeln.

Die Weihnachtsbäume können auch selbst ausgesucht und geschlagen werden. Blaufichten und auch Nordmann’s Tannen.

Rosenbrock Baumschulen & Gartengestaltung

www.rosenbrock-baumschulen.de
Mehr Infos Empfehlen … Merken …

Sa, 15.12.2018 - 16:00 Uhr

Rathausplatz • Wietzendorf

Weihnachtsmarkt auf dem Rathausplatz

Weihnachtsmarkt auf dem Rathausplatz

Der Gewerbestammtisch hat den Rathausplatz wieder weihnachtlich hergerichtet. Für Stimmung sorgen u. a. der Flötenchor, der Posaunenchor und Schneemann Karlchen, der mit seinen beiden kleinen Helfern für die attraktive Verlosung sorgt. Natürlich dürfen Bratwurst, Mutzenmandeln, Glühwein u. a. auch nicht fehlen.

Gewerbestammtisch Wietzendorf

www.wietzendorf.de
Mehr Infos Empfehlen … Merken …

Di, 08.01.2019 - 17:00 Uhr

Ludwig-Harms-Haus • Harmsstraße 2 • Hermannsburg

„Bürgerlich zu sein heute“ - Katrin Göring-Eckardt

„Bürgerlich zu sein heute“ - Katrin Göring-Eckardt

Zu dem Thema „Bürgerlich zu sein heute“ präsentiert Bundestagsvizepräsidentin Katrin Göring-Eckardt (Bündnis 90/Die Grünen) ihre Vorstellungen am Dienstag, den 8. Januar, um 17.00 Uhr im Ludwig-Harms-Haus in Hermannsburg, Harmsstraße 2.

Daran anschließend bietet sich den Gästen die Gelegenheit, mit Frau Göring-Eckardt ins Gespräch zu kommen. Die Veranstaltung ist öffentlich und endet gegen 18.15 Uhr. Alle an dem Thema Interessierten sind hierzu herzlich eingeladen.

GRÜNE Ortsverband Bergen - Faßberg - Hermannsburg

www.gruene-celle.de
Mehr Infos Empfehlen … Merken …

So, 13.01.2019 - 17:00 Uhr

Kleine Kreuzkirche • Lotharstraße 18 • Hermannsburg

Anspruchsvolle Blechbläsermusik mit den DrückeBerger(n)

Anspruchsvolle Blechbläsermusik mit den DrückeBerger(n)

Anspruchsvolle Blechbläsermusik für Jung und Alt bietet das Blechbläserquintett DrückeBerger am Sonntag, 13. Januar 2019 um 17.00 Uhr in der Kleinen Kreuzkirche (SELK) Hermannsburg Der Eintritt zu dieser Bläsermusik ist frei, um eine Spende am Ausgang zur Unterstützung der Musiker und des Kultur-Fonds der Kleinen Kreuzkirche wird gebeten.

Kleine Kreuzgemeinde (SELK) Hermannsburg

www.kleinekreuz.de
Mehr Infos Empfehlen … Merken …
1 2
Nach oben