Logo

Veranstaltungskalender Kulturraum Oberes Örtzetal

BergenFaßberg MunsterSüdheideWietzendorf

Detailsuche Druckausgabe Export Impressum Hilfe Eigene Veranstaltung kostenlos anmelden
Keine laufenden … Nur laufende … Alle Veranstaltungen Kurztext Bilder ausblenden
1 2 3 4 6 8 1216

Veranstaltungen pro Seite




Oberes Örtzetal > Ausflüge • Laufende Veranstaltungen ausgeblendet

So, 22.05.2022 - 14:00 Uhr bis Fr, 27.05.2022 - 17:30 Uhr

Ortsmitte • Schmarbeck-Grube

Wanderung durch das ehemalige Kieselgurgebiet zwischen Schmarbeck und Oberohe

Wanderung durch das ehemalige Kieselgurgebiet zwischen Schmarbeck und Oberohe

Die Grünen der Südheide laden am 22. Mai nach Schmarbeck-Grube zu einer geführten Wanderung ein. Der Treffpunkt ist um 14.00 Uhr an der Kreuzung (Briefkasten) in der kleinen Siedlung Schmarbeck-Grube.

Abseits ausgetretener Pfade führt die Route durch eine abwechslungsreiche Landschaft mit Wäldern, Heiden, Seen und Feldern. Bei dieser geführten Tour erfahren die Teilnehmer aus erster Hand Interessantes und Anekdotisches zur Geschichte des Kieselgurabbaus in dieser Gegend. Dieses Kapitel der Industriegeschichte hat deutliche Spuren in der Landschaft hinterlassen, z. B. die heute noch sichtbaren Wohnungen der sogenannten „Monarchen“.

Bei der Wanderung, die etwa bis 17.30 Uhr dauert und eine Wegstrecke von rund 9 km umfasst, bieten sich vielfältige Gelegenheiten für anregende Gespräche.
Nähere Informationen erhalten Sie unter Andreas.Weber@gruene-celle.de.

Grüne Nordkreis Celle


Mehr Infos

Sa, 11.06.2022 - 18:00 Uhr bis Sa, 24.09.2022 - 21:00 Uhr

Wildpark • Heuweg • Müden (Örtze)

Jeden Samstag Grillabend im Wildpark Müden

Jeden Samstag Grillabend im Wildpark Müden

Ab dem 11.06.2022 lädt der Wildpark Müden wieder jeden Samstag zum gemütlichen Grillabend ein.
Bis einschließlich 24.09.2022 ist der Eintritt in den Park dann samstags von 18 – 21 Uhr kostenfrei, lediglich der Verzehr an unserem Imbiss wird berechnet.
Unser Grill kommt hier ordentlich zum Glühen und verströmt den Duft von frischem Grillgut und leckeren Beilagen. Da möchte man gerne ein wenig verweilen und den Tag entspannt ausklingen lassen, während auch unsere Tiere zur Ruhe kommen und es sich gemütlich machen.
Der Duft von frischem Grillgut liegt in der Luft und zieht in die Nase – kühle Getränke und leckere Beilagen runden das Angebot ab und sorgen dafür, dass Leib und Seele entspannt den Tag ausklingen lassen können. Die abendliche Stimmung im idyllischen Wildpark lässt sich dann im Anschluss bei einem kleinen Verdauungsspaziergang entlang der Tiergehege genießen.
Ab 18.00 Uhr kostenfreier Eintritt!

Wildpark Müden
Mehr Infos Karte

So, 19.06.2022 - 09:00 Uhr

Wildpark • Heuweg • Müden (Örtze)

Kinderfest im Wildpark Müden

Bunt und turbulent wird’s am 19. Juni 2022 an unserem Kindertag im Wildpark!
So dürfen sich alle Kinder an diesem Sommertag ab 10 Uhr über einen aktionsreichen Tag freuen. Wasserwalze, Hüpfburg und Bungee-Trampolin warten auf Euch!
Wer möchte, kann sich schminken oder Zöpfe flechten lassen.
Für das leibliche Wohl ist mit leckeren Speisen vom Grill, Crêpes gesorgt.
Insgesamt wird es ein ereignisreicher Tag für Groß und Klein, denn neben den interessanten, geführten Fütterungen am Waschbär-, Wildschwein- und Elchgehege ist auch die Eventfalknerei mit Ihrer Flugschau um 12.00 Uhr, 15.00 Uhr und 16:45 Uhr mit Greifvögeln und Papagei zu sehen.

Wildpark Müden
Mehr Infos Karte

So, 03.07.2022 - 10:00 Uhr

Munster Touristik • Veestherrnweg 5 • Munster

Fahrradtour rund um Munster-Süd

Fahrradtour rund um Munster-Süd

Radtour mit dem Allgemeinen Deutschen Fahrradclub (ADFC)

Tourenleiter: Andree Erdmann
Tourenlänge: ca. 53 km
Eine Einkehr ist vorgesehen.
Die Teilnahme ist kostenfrei, Gäste sind herzlich willkommen

adfc Heidekreis,
Mehr Infos

So, 17.07.2022 - 09:00 Uhr

Truppenübungsplätze, Start: Biwakraum Hornheide, 29633 Munster • Munster

Volksradfahren

Volksradfahren

Heute ist es wieder soweit! Die Bundeswehr öffnet ihre Schranken und lädt in Zusammenarbeit mit der Stadt Munster alle Radfahrer und auch Inlineskater ein, sich die beiden Munsteraner Truppenübungsplätze aus der Nähe anzuschauen.

Verschieden lange Strecken zwischen 20 und 112 km sind ausgeschildert, so dass jeder so lang oder auch kurz fahren kann wie er oder sie möchte!Es gibt auch eine Strecke, die Inline- Fahrer nutzen können, ebenso wie eine Ropute für Rollstuhlfahrer.

Selbstverständlich gibt es sowohl in Lopau auf dem nördlichen Platz als auch in Sültingen auf dem südlichen Platz wieder Versorgungsstationen, so dass jeder, der nicht alles transportieren möchte, sich hier mit Essen und Trinken eindecken kann.

So hat man dann die seltene Gelegenheit, sich diese beiden ehemals bewohnten Dörfer anzuschauen. Dabei springt einen förmlich die Geschichte an! In Sültingen ist es natürlich in erster Linie die tolle alte Wassermühle, die Besucher sich immer wieder gern angucken. Und in Lopau können Sie die Gelegenheit nutzen und zwischendurch auf dem Töpfer- oder dem Vilmarweg ein Stückchen wandern. Oder Sie suchen den Stein, der vor über 100 Jahren bei den ersten Versuchen mit dem Dampfpflug beschädigt wurde und noch heute eine tiefe Kerbe trägt!

Wie immer ist die Teilnahme kostenlos.

Der Parkplatz und der Startplatz befinden sich am Biwakraum Breloh- Hornheide, der Weg ist ab Ortsschild Munster ausgeschildert. Bei der dortigen Anmeldung erhalten Sie einen detaillierten Streckenverlauf.

Stadt Munster und Bundeswehr, Tel.: 05192- 89980
Mehr Infos

Mi, 03.08.2022 - 13:00 Uhr

Munster Touristik • Veestherrnweg 5 • Munster

Truppenübungsplatzfahrt "Blick hinter den Zaun"

Truppenübungsplatzfahrt "Blick hinter den Zaun"

Panzer zum Anfassen! Flecktarn aus der Nähe! All das geht in Munster in der Lüneburger Heide, ohne dass man sich zu vier Jahren Bundeswehr verpflichten muss.

Nach dem pünktlichen Start an der Munster Touristik geht es für die Mitfahrer im bequemen Reisebus mit der ungefähr dreistündigen Fahrt über die beiden Truppenübungsplätze Munster Nord und Munster Süd. Ein Offizier der Kommandantur und ein Forstbeamter begleiten die Fahrt und erklären den Gästen, was sie sehen. Es ist möglich, allerlei Getier zu treffen: Luchs, Wildschwein, Puma, Schwarzstorch oder Fennek. Dabei ist unklar, was davon gepanzert ist! Auf beiden Truppenübungsplätzen ist ein Stopp geplant, bei dem die Teilnehmer den Bus verlassen können um sich an den durch die Bundeswehr vorbereiteten Schautafeln zusätzlich zu informieren. Hier entstehen immer wieder interessante Gespräche und es gibt eine gute Möglichkeit, auch einmal Fragen zu stellen.

Im Anschluss an die seltenen Einblicke während der Tour kehrt die Gruppe zu Kaffee und Kuchen in einer örtlichen Gastronomie ein und kann gemeinsam das Gesehene Revue passieren lassen. Dabei ist dann auch eine Mitarbeiterin der Munster Touristik, die die Fahrten veranstaltet, anwesend um alle aufkommenden Fragen zu beantworten. Eine Anmeldung zu den Fahrten ist ab sofort möglich und zwingend nötig.

Eine Anmeldung für die Teilnahme an einer Fahrt ist unbedingt erforderlich. Teilnahme ab 14 Jahren, Tiere sind nicht erlaubt! Anmeldungen nehmen wir ab sofort unter Tel.: 05192- 89980 oder info@munster-touristik.de entgegen.

Die Teilnahme an der Fahrt kostet 30,00 € pro Person und beinhaltet neben der geführten Bustour auch Kaffee und Kuchen.

Munster Touristik, Veestherrnweg 5, 29633 Munster
Mehr Infos

Sa, 29.10.2022 - 09:00 Uhr bis So, 30.10.2022 - 18:00 Uhr

Wildpark • Heuweg • Müden (Örtze)

Herbstmarkt im Wildpark Müden

Herbstmarkt im Wildpark Müden

Am 29. und 30. Oktober 2022, dem letzten Wochenende der niedersächsischen Herbstferien findet dieses Jahr wieder unser Herbstmarkt im Wildpark Müden statt.
Hier liegt der Schwerpunkt auf Kunsthandwerkern und Ausstellern, die Ihre Produkte selbst herstellen und vertreiben. Über die Jahre ist diese Veranstaltung immer vielseitiger und umfangreicher geworden.
Im goldenen Oktober lässt es sich hier gut schlemmen und stöbern und vielleicht schon das ein oder andere verfrühte Weihnachtspräsent erwerben.
An beiden Tagen präsentieren sich ab 10:00 Uhr die Kunsthandwerker und Aussteller entlang des Park Rundgangs. Die Eventfalknerei ist mit Ihren Flugschauen jeweils um 12.00 Uhr, 15.00 Uhr und 16:45 Uhr zu sehen.

Wildpark Müden
Mehr Infos Karte

Sa, 19.11.2022 - 10:00 Uhr

Wildpark • Heuweg • Müden (Örtze)

Lichterfest im Wildpark Müden

Lichterfest im Wildpark Müden

Bunte Lichter und Laternen sorgen am Samstag, den 19.11.2022 für ganz besonders schöne Atmosphäre. Ab 15:00 Uhr findet in diesem Jahr das stimmungsvolle Lichterfest in unserem idyllischen Wildpark Müden statt.
Doch nicht nur Lichter und Tiere gibt es zu entdecken, sondern auch interessante, kommentierte Fütterungen, Laternenumzug und die Feuershow.
Den Start macht die zusätzliche Eulenfütterung an der Greifvogelstation um 15:30 Uhr. Interessierte Besucher erfahren hier viel Wissenswertes über die nachtaktiven Tiere. Desweiteren dürfen sich alle Gäste auf die Fütterungen der Waschbären um 16:00 Uhr, sowie Elch um 16:30 Uhr und die Fütterung der Wildschweine um 17:00 Uhr freuen. Bei der zweiten Eulenfütterung an der vierer Voliere inmitten des Parks erfahren die Besucher weitere Informationen zu den Eigenschaften der nachaktiven Vögel.
Ab 17:30 Uhr, wenn die Dämmerung eingetreten ist, geht es beim Laternenumzug gemeinsam durch den beleuchteten Park.
Alle Kinder mit einer Laterne erhalten an diesem Tag ab 15:00 Uhr freien Eintritt in den Park. Anschließend wird eine Feuershow die Gäste des Lichterfestes begeistern.
Bei warmen Kinderpunsch, Glühwein und Stockbrot und anderen Speisen kann sich am Lagerfeuer aufgewärmt werden.

Wildpark Müden
Mehr Infos Karte

Sa, 17.12.2022 - 10:00 Uhr bis So, 18.12.2022 - 17:00 Uhr

Wildpark • Heuweg • Müden (Örtze)

Tierische Weihnacht mit Tannenbaumverkauf im Wildpark Müden

Tierische Weihnacht mit Tannenbaumverkauf im Wildpark Müden

Der Wildpark Müden lädt zur tierischen Weihnacht mit Weihnachtsbaumverkauf ein. Am 17. und 18. Dezember findet auf dem Betriebshof ein kleiner gemütlicher Weihnachtsbaumverkauf statt. Bei Glühwein, Kinderpunch, warmen Speisen und einem Plausch genießen die Gäste die schöne Vorweihnachtszeit und können mit der ganzen Familie in gemütlicher, weihnachtlicher Atmosphäre den Weihnachtsbaum für das Fest aussuchen. Das Besondere daran: Innerorts liefert der Wildpark die Bäume kostenlos nach Hause. Der Besuch des Weihnachtsbaumverkaufs ist für alle Gäste kostenfrei, es wird kein Parkeintritt fällig.

Wer mag besucht im Anschluss noch die Tiere im Wildpark. An diesem vorletzten Wochenende vor Weihnachten werden alle Kinder um 11:00 und 15:00 Uhr zu einer ganz besonderen Fütterungstour durch den Wildpark eingeladen. Nicht nur unsere Tiere bekommen bei diesem Parkrundgang schmackhafte Leckereien – vielleicht ist auch der Weihnachtsmann ganz in der Nähe und hält für alle Kinder kleine Überraschungen in seinem Gabensack bereit.
Bei heißem Glühwein, fruchtigem Kinderpunsch, Bratwurst und knusprigem Stockbrot, lässt sich der Tag am knisternden Lagerfeuer anschließend ausklingen.
– Weihnachtliche Fütterungen im Park um 11.00 und 15.00 Uhr
– Der Weihnachtsmann ist ganz in der Nähe!
– Überraschungen für die Kinder
– Glühwein und leckerer Kinderpunsch
– NEU: Tannenbaumverkauf mit kostenlosem Transport innerorts bis zur Haustür!
– gemütliche Weihnachtsatmosphäre

Wildpark Müden
Mehr Infos
Zum Auswahlmenü springen Zum Seitenanfang springen